Beton-Musterhaus im Niedrigenergiestandard

Wohnhaus in Norddeutschland

Architekt

Lohmann Architektenhäuser GmbH Rotenburg /Wümme

Bauherr

Informationszentrum Beton

Projektbeteiligte

Ulrich Nether, Düsseldorf (Innenarchitekt); Langenhagen Hausbau GmbH, Hannover (Bauausführung)

Jahr

2005

Ort

Norddeutschland

Konstruktionsmerkmale

Massivbauweise

Besonderheiten

Musterhaus (verkauft)

Beschreibung

Südwestlich von Hamburg haben die deutschen Zement- und Betonhersteller gemeinsam mit der Zeitschrift Schöner Wohnen und Partnern aus der Bau- und Wohnungswirtschaft ein beispielhaftes Musterhaus realisiert. Vom Keller bis zum Dach demonstriert das Einfamilienhaus im Niedrigenergiestandard alle positiven Eigenschaften der Betonbauweise. Die Architekten entwickelten Grundrisse nach dem Baukastenprinzip: Dank der großformatigen Wandelemente lässt es sich den Bedürfnissen der Bewohner anpassen und einfach erweitern. Auch bei der Gartengestaltung und beim Innenausbau setzten die Architekten auf Beton. Eine puristische Betontreppe verbindet die beiden Stockwerke. Ein edler Fußboden, Kamin, Küchenblock und Schiebetür aus Beton unterstreichen den modernen Charakter der Wohnräume.

Beton

Wände aus Leichtbeton mit Blähton als Zuschlagstoff und Decken aus Transportbeton gewährleisten Wärme- sowie Schallschutz. Auch die vorgefertigten Dachelemente sind aus Beton. Die massive Bauweise unterstützt rund ums Jahr ein angenehmes Raumklima und sorgt auch im Sommer für ausgeglichene Temperaturen. Die gesamte Montage des Hauses mit witterungsunabhängig produzierten Fertigteilen aus Beton dauerte nur wenige Wochen.

Quelle

Baunetz Wissen Beton

Bildnachweis: BetonBild, Erkrath

Schlagworte zu passenden Webseiten in unserem Auftritt

Einbau Energieeffizienz EnEV Leichtbeton Nachhaltigkeit und Ressourcen Transportbeton Wohnen

Verwandte Objekte

Ihre Objektvorschläge

Ansprechpartner

Newsletter & Newsfeeds

Mit unserem RSS Newsfeed bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

www.beton.org/rss

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube