Beton web.akademie

Die Anzahl der Teilnehmer*innen unserer Web-Seminare ist begrenzt. Wir bitten deshalb um frühzeitige Anmeldung. Wichtige Fragen zu unseren Web-Seminaren, deren Ablauf und technischen Voraussetzungen finden Sie in den unten stehenden FAQs.

Bauausführung für Fach- und Führungskräfte nach DIN 1045-3
14.07. und 15.07.2020, jeweils von 08:00 bis 11:00 Uhr
Weitere Informationen und Anmeldung

Zementestriche - Eigenschaften, Grundlagen der Planung und Ausführung
16.07.2020 von 9:30 bis 12:00 Uhr
Weitere Informationen und Anmeldung

Zementestriche - Eigenschaften, Grundlagen der Planung und Ausführung
17.07.2020 von 13:00 bis 15:30 Uhr
Weitere Informationen und Anmeldung

Betonbau beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
08.09.2020 von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Weitere Informationen und Anmeldung

Betonbau beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
09.09.2020 von 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Weitere Informationen und Anmeldung

Besondere Sichtbetone
15.09.2020
Weitere Informationen und Anmeldung in Kürze

Besondere Sichtbetone
16.09.2020
Weitere Informationen und Anmeldung in Kürze

Beton in der Landschaftsarchitektur / im Galabau
22.09.2020
Weitere Informationen und Anmeldung in Kürze

Beton in der Landschaftsarchitektur / im Galabau
23.09.2020
Weitere Informationen und Anmeldung in Kürze

WU-Bauwerke, Bauphysik, Fugen, Details
06.10.2020
Weitere Informationen und Anmeldung folgen

WU-Bauwerke, Bauphysik, Fugen, Details
07.10.2020
Weitere Informationen und Anmeldung folgen

Beton im Brückenbau
20.10.2020 von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Weitere Informationen und Anmeldung

Beton im Brückenbau
22.10.2020 von 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Weitere Informationen und Anmeldung

Bewertung der Druckfestigkeit am Bauwerk
27.10.2020
Weitere Informationen und Anmeldung folgen

Bewertung der Druckfestigkeit am Bauwerk
28.10.2020
Weitere Informationen und Anmeldung folgen


FAQ zu unseren Web-Seminaren

Allgemeine Fragen

Was ist ein Web-Seminar?
Hierbei handelt es sich um Online-Seminar mit Moderatoren und Referenten, die via Live-Übertragung über das Internet einen Vortrag zu einem bestimmten Thema halten. Die Teilnehmer werden nicht mit Bild und Ton übertragen. Sie haben jedoch über einen Chat die Möglichkeit, sich mit Fragen an die Referenten zu wenden.
Unser Web-Seminarangebot wird technisch über die Web-Seminarplattform edudip-next angeboten.

Wie lange dauert ein Web-Seminar?
Web-Seminare sind kürzer als unsere Präsenzveranstaltungen. Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte der jeweiligen Web-Seminarbeschreibung.

Kostet mich die Teilnahme an einem Online-Seminar etwas?
Unsere Web-Seminare sind, soweit nicht anders angegeben, kostenpflichtig. Die jeweiligen Web-Seminarkosten entnehmen Sie bitte der Web-Seminarbeschreibung.

Rund um die Teilnahme

Wie kann ich am Web-Seminar teilnehmen?
Bitte melden Sie sich zunächst über unseren Veranstaltungskalender für das gewünschte Web-Seminar an.

Wie ist der weitere Ablauf nach meiner Anmeldung?
Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail mit weiteren Informationen zur Teilnahme und Rechnungslegung.

Ca. eine Woche vor dem Web-Seminar erhalten Sie über unsere Web-Seminarplattform edudip eine Einladungsmail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Bitte registrieren Sie sich dort zeitnah mit Ihrem Namen und Vornamen. Das ist dann auch der Name, der im Web-Seminarraum angezeigt wird.

Wie erhalte ich Zugang zum Web-Seminarraum?
Nach Ihrer Anmeldung über die Web-Seminarplattform edudip (siehe oben) erhalten Sie in einer weiteren E-Mail einen Link, der Ihnen am Veranstaltungstag direkten Zugang zum Web-Seminarraum gewährt. Dieser Teilnehmerlink ist nur für angemeldete Personen und darf nicht weitergegeben werden.

Wie kann ich meine Teilnahme am Web-Seminar absagen?
Falls Sie am Web-Seminar nicht teilnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Teilnahme kostenfrei bis 3 Tage vor Beginn des Web-Seminars per E-Mail zu stornieren.

Kann ich während des Seminars Fragen stellen?
Während des Seminars haben Sie über einen Chat die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen.

Wann kann ich den Web-Seminarraum betreten?
Rufen Sie bitte ca. 10 Minuten vor Web-Seminarbeginn den Teilnahmelink auf, damit Ihr PC oder Notebook zum offiziellen Starttermin einsatzbereit ist. Sie gelangen in einen Warteraum und können sich in Ruhe einrichten. Das Seminar wird dann zum angegebenen Zeitpunkt gestartet.

Ich habe technische Probleme im Web-Seminarraum. Was kann ich tun?
Prüfen Sie bitte vor dem Web-Seminar die unten stehenden Systemvoraussetzungen! Wir kalkulieren zu Web-Seminarbeginn 5 bis 10 Minuten ein, damit Sie den Web-Seminarraum technisch und praktisch kennenlernen. Stellt sich in dieser Testzeit heraus, dass für Sie eine Teilnahme technisch nicht möglich ist, aus Gründen, die nicht an Ihren Systemvoraussetzungen liegen, werden wir mit Ihnen den konkreten Einzelfall im Nachgang besprechen und ggf. auch die Web-Seminargebühren erstatten. Grundsätzlich müssen Sie jedoch vorab klären, ob eine Web-Seminarteilnahme mit Ihren Systemvoraussetzungen, ihrer Internetverbindung und Ihren Anwenderkenntnissen möglich und sinnvoll ist. Eine Störung aufgrund fehlender Voraussetzungen ist von uns nicht zu vertreten.

Ich kann nichts hören im Web-Seminarraum!
Tipp 1: Aktualisieren Sie bitte Ihr Browserfenster mit F5 oder Fn-F5 auf Ihrer Tastatur Tipp 2: Falls Sie nichts hören sollten und Sie auf einer Server-/Terminalverbindung arbeiten, wird der Ton trotz dessen vom PC selbst geregelt. Bitte versuchen Sie den Browser direkt auf der PC-Ebene zu starten und loggen Sie sich erneut ein, dann müsste es funktionieren. Tipp 3: Bitte wählen Sie sich mit der Telefoneinwahl ein. Die Rufnummer haben Sie mit Ihrer Bestätigungsmail erhalten.

Ich habe den Beginn verpasst. Kann ich trotzdem noch teilnehmen?
Sofern Sie sich im Vorfeld angemeldet haben und über den Teilnahmelink verfügen, können Sie jederzeit in das Web-Seminar einsteigen.

Technische Hinweise

Muss ich edudip next als Teilnehmer vor dem Gebrauch herunterladen?
Nein, unsere Web-Seminar-Software ist webbasiert und somit sofort und ohne Installation einsetzbar. Aufgrund modernster HTML5-Technologie benötigen Anwender und Moderatoren keinerlei weitere Plug-ins im Browser.

Ist die Web-Seminar-Software sicher?
Edudip setzt zur Sicherung der Telekommunikationsverbindungen auf höchste Qualität und modernste Technik und Standards. So erfolgt die Datenübertragung über eine HTTPS-Verbindung und mit einer 256-Bit TLS-Verschlüsselung.

Was sind die technischen Anforderungen?
Die Web-Seminarteilnahme kann nur befriedigend gelingen, wenn die technischen Voraussetzungen auf Ihrer Seite gegeben sind:

1. Stabile Internetverbindung mit ausreichender Bandbreite: Eine LAN-Verbindung ist vorteilhaft. Die Bandbreite sollte laut Angaben von edudip mindestens 6000 mbits betragen, jedoch besser mehr.

2. Browser: Für die Teilnahme am Web-Seminar empfehlen wir folgende Browser: Google Chrome und Firefox. Microsoft Edge oder Internet Explorer funktionieren nicht in vollem Umfang. Hier wird das Web-Seminar ggf. nur als Film dargestellt (reine Zuschauerperspektive). Sollte Ihr Computer so eingestellt sein, dass sich beim Aufrufen eines Links automatisch Microsoft Edge oder der Internet Explorer öffnet, müssen Sie ggf. den Web-Seminarlink, den Sie von uns erhalten kopieren und in dem passenden Browser in die Adresszeile kopieren. Sollte weder Google Chrome noch Firefox installiert sein, können Sie einen dieser Browser zusätzlich installieren und zu diesem Anlass benutzen.

3. Handy, Tablet und Co.: Eine Teilnahme ist prinzipiell möglich.
Eine ausführliche Liste zu den unterstützten Browsern / Endgeräten / Betriebssystemen finden Sie hier:
https://edudip.zendesk.com/hc/de/articles/360002725654-Technische-Voraussetzungen

Benötige ich Lautsprecher, Kopfhörer, Headset, Kamera?
Wenn Sie die gesprochenen Inhalte des Web-Seminars hören und sehen möchten, müssen Sie selbstverständlich einen Kopfhörer oder Lautsprecher und einen Bildschirm an Ihrem PC/Notebook angeschlossen haben. Die Ausgestaltung der aktiven Teilnahme im Web-Seminar wird sich in der Praxis noch weiterentwickeln.

Datenschutz

Wie sicher sind meine Daten bei edudip?
Edudip next ist eine “Software made in Germany”. Das heißt, die komplette edudip next Software wird in Deutschland entwickelt und betreut. Daten und Software werden ausschließlich in deutschen Rechenzentren gehostet und entsprechend somit auch dem europäischen Datenschutz.

Generelle Hinweise zum Datenschutz nach Art. 13 und 14 der DSGVO der Informationszentrum Beton GmbH finden sie hier:
www.beton.org/datenschutz

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube