DIN 1045 - Das neue Regelwerk mit Betonbauqualität (BBQ) - Was ändert sich im Betonbau?

Web-Seminar, 10.10. - 11.10.2022 um jeweils 13:00 bis 16:30 Uhr

Kategorie: Betontechnik und Betontechnologie, Aus- und Weiterbildung

Hinweis:
Bei der angebotenen Veranstaltung handelt es sich um ein Web-Seminar (Online-Kurs) mit begrenzter Teilnehmerzahl. Wir bitten deshalb um frühzeitige Anmeldung. Wichtige Fragen zur unseren Web-Seminaren, deren Ablauf und technischen Voraussetzungen finden Sie in den FAQ.

Beschreibung:
Das 2-tägige Web-Seminar behandelt die neue Normengeneration der DIN 1045 mit ihrem Teil 1000 und den Teilen 1 bis Teil 4, die die derzeitigen Regelungen im Betonbau ersetzen sollen. Der Gelbruck-Entwurf der neuen Normengeneration im Betonbau erscheint mit Ausgabedatum Juli 2022.

Hauptziel ist die Sicherstellung der Qualität im Betonbau als schnittstellenübergreifende Aufgabe von Planung, Betontechnik und Bauausführung. Dazu werden alle notwendigen Schritte differenziert über Betonbauqualitätsklassen BBQ festgelegt. Die neue Normengeneration setzt die europäischen Normen um und ergänzt sie, wenn die Möglichkeit und Notwendigkeit nationaler Regelungen bestehen.

Das Web-Seminar möchte allen Baubeteiligten einen ersten Überblick zu den geplanten Änderungen und Aktualisierungen geben, ausgehend vom neuen Konzept der Betonbauqualität. Geplant ist auch die Diskussion zu den neuen Regelungen. Fragen der Teilnehmer können im Vorfeld und am Abend zwischen den beiden Seminartagen per E-Mail gestellt werden an: Dr.-Ing. Thomas Richter (thomas.richterno spam@beton.org).

Zielgruppen sind Planer, Betonhersteller, Bauausführung, Bauherren, Bauverwaltungen sowie Aus- und Weiterbildungsinstitutionen.

Programm:

1. Tag (10. Oktober 2022):

13:00 Uhr Begrüßung und Moderation
Rüdiger Schemm
13:10 Uhr DIN 1045-Teil 1000: Einführung und Übersicht, Betonbauqualitätsklassen (BBQ)
Dr.-Ing. Thomas Richter, Dipl.-Ing. (FH) Albrecht Richter
14:25 Uhr Diskussion, anschließend Pause
14:40 Uhr DIN 1045-Teil 1: Schnittstellen zwischen BBQ, Konstruktion und Bemessung
Dr.-Ing. Diethelm Bosold, Dipl.-Ing. Alexander Grünewald
15:00 Uhr Diskussion, anschließend Pause
15:15 Uhr DIN 1045-Teil 2: Beton - Ausgangsstoffe, Zusammensetzung, Herstellung, Konformität- und Produktionskontrolle
Dipl.-Ing. René Oesterheld, Dipl.-Ing. Michaela Biscoping
16:15 Uhr Abschlussdiskussion
16:30 Uhr Ende des 1. Tages


2. Tag (11. Oktober 2022):

13:00 Uhr Begrüßung und Moderation
Rüdiger Schemm
13:05 Uhr Fragen und Diskussion zum Vortag
Dr.-Ing. Thomas Richter, Dipl.-Ing. (FH) Albrecht Richter
13:25 Uhr DIN 1045-Teil 2: Fortsetzung: Beton - Ausgangsstoffe, Zusammensetzung, Herstellung, Konformität- und Produktionskontrolle
Dipl.-Ing. (FH) Thomas Bose
13:55 Uhr Diskussion, anschließend Pause
14:10 Uhr DIN 1045-Teil 3: Bauausführung und Qualitätssicherung auf der Baustelle
Dipl.-Ing. Roland Pickhardt, Dipl.-Ing. (FH) André Weisner
15:40 Uhr Diskussion, anschließend Pause
15:55 Uhr DIN 1045-Teil 4: Regeln, Anforderungen, Einbau nach DIN 1045-Teil 3 und Verwendung
Dipl.-Ing. Alexander Grünewald
16:15 Uhr Abschlussdiskussion
16:30 Uhr Ende des 2. Tages

Vortragende und Moderation: alle InformationsZentrum Beton GmbH

Dauer:
Das Web-Seminar findet an zwei Tagen jeweils in der Zeit von 13:00 bis 16:30 Uhr statt.

Web-Seminar Unterlagen:
Sie erhalten einen Tag vor dem Web-Seminar zusammen mit einer Erinnerungsmail Ihre Skripte und Unterlagen als PDF-Dokumente zugesandt.

Anerkennung Kammern:
Bei folgenden Kammern haben wir die Anerkennung der Veranstaltung beantragt:
Ingenieurkammer Baden-Würtemberg
Architektenkammer Baden-Würtemberg
Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Bayerischen Ingenieurekammer-Bau
Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen
Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
Ingenieurkammer Hessen
Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz
Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
Architektenkammer Berlin

Voraussetzung für den Erhalt einer Teilnahmebescheinigung ist Ihre Anwesenheit während des gesamten Web-Seminars.

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme am Web-Seminar kostet 159,00 € inkl. MwSt. Bitte überweisen Sie den Betrag nach Erhalt Ihrer persönlichen Rechnung unter Angabe der Rechnungsnummer auf unser Konto. Bei einer Nichtteilnahme am Web-Seminar wird dennoch die gesamte Kostenbeteiligung fällig.
Eine Abmeldung mit Rückerstattung des Teilnehmerbeitrags ist bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung und ausschließlich schriftlich per E-Mail, Brief oder Fax möglich.

Anmeldeschluss ist der 6. Oktober 2022.

Veranstalter:
InformationsZentrum Beton GmbH

Ansprechpartner für weitere Informationen:
Anja Burger
InformationsZentrum Beton GmbH
Fon: 0341/ 6 02 27 94
Fax: 0341/ 6 02 27 96
E-Mail: anja.burgerno spam@beton.org 

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • FacebookFacebook
  • LinkedinLinkedin
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • InstagramInstagram