26.04.2022

Beton-Outdoor-Feuer

Das „Light“ der Betonmanufaktur Grellroth

Wir hatten hier bereits über das „beehaus“ der Krefelder Betondesigner Grellroth berichtet. Diesmal gibt es eine neue Kreation – nicht für Bienen, aber für alle mit Balkon oder Garten: das Beton-Outdoor-Feuer „Light“

Das Light brennt wie eine Kerze, hat aber mehr Feuer unterm Deckel. Die Höhe der Flamme kann man einfach über die Füllmenge des Wachses steuern. So kann das Feuerchen auch bei windiger Witterung bestehen. Nur bei Temperaturen ab unter 5 Grad Celcius sollte man das Outdoor-Feuer besser nach drinnen holen. Zum Schutz empfindlicher Oberflächen ist die Unterseite mit Kork versehen. Geliefert werden die Beton-Feuer mit Anleitung und voll bestückt mit Wachs.

Hier geht's zum Light mit seinen Varianten von hell- oder dunkelgrau, rund oder eckig im Shop von Grellroth. Stöbert man weiter auf der Website, findet man Beton-Accessoires für drinnen und draußen oder auch Beton-Möbel wie Waschbecken – alles Unikate und in Handarbeit gefertigte Designerstücke der Manufaktur.

Und wer sich das vor Ort ansehen will, ist herzlich eingeladen, den Atelierverkauf von Grellroth zu besuchen. Die Krefelder Designer helfen auch mit Planung und Beratung bei eigenen Ideen und Wünschen.

Schlagworte zu passenden Webseiten in unserem Auftritt

Betondesign Betonmöbel Garten Produkte Wohnen

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • FacebookFacebook
  • LinkedinLinkedin
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • InstagramInstagram