10.08.2017

Stahlbetonbau - Aktuelle Tragwerksplanung

(Berlin, 10. August 2017) In der Betonbauweise vollzieht sich in konstruktiver, baustofflicher und tragwerksplanerischer Hinsicht eine ständige Weiterentwicklung. Die Erhaltung und Instandsetzung von Bestandsbauten gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die Fachtagung möchte die neuen Entwicklungen im Bereich der Tragwerksplanung aufgreifen sowie aktuelle Fragestellungen aus der Praxis diskutieren.

Die Vorträge stellen Auswirkungen von Regelwerksänderungen auf die Tragwerksplanung vor (z. B. Änderungen im Nationalen Anhang von EC2) und beschäftigen sich mit aktuellen Problemstellungen (Mindestbewehrung, Risse). Die Leistungsfähigkeit von Elementdecken und die Anwendung von Textilbeton als neues Verfahren zur statischen Ertüchtigung werden erläutert. Die Weiterentwicklung der Bauweisen für Parkbauten unter Berücksichtigung des Wartungsaufwandes stellt einen weiteren Schwerpunkt dar. Als Beispiel für die gelungene Verbindung von Architekturkonzept, Tragwerksplanung, Nachhaltigkeit und optimierter Funktionalität wird das Siemens-Bürogebäude in München vorgestellt.

Die Veranstaltung soll Tragwerksplanern und konstruktiv tätigen Ingenieuren die tägliche Arbeit mit der Betonbauweise erleichtern und Sicherheit beim Umgang mit dem komplexen Regelwerk geben.

Kooperationspartner sind die Ingenieurkammer Sachsen, die Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt sowie die Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein.

Termine und Orte:
21. September 2017 in Dresden
19. Oktober 2017 in Magdeburg
7. November 2017 in Rendsburg

Teilnahme/Anmeldung:
Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 129,- Euro (inkl. 19% MwSt.). Weitere Informationen zu Veranstaltung, Programm und Anmeldung finden Sie unter: www.beton.org/aktuell/veranstaltungen/

Ansprechpartnerin für weitere Informationen:
InformationsZentrum Beton GmbH
Beate Spehr
Teltower Damm 155
14167 Berlin
Tel.: 030/ 308 77 78-20
E-Mail: beate.spehrno spam@beton.org

Pressearbeit

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an

InformationsZentrum
Beton GmbH

Holger Kotzan
Telefon: 0211 28048-306

Presseverteiler & Newsfeeds

Mit unserem RSS Newsfeed bleiben Sie immer auf dem Laufenden. www.beton.org/rss

Presseverteiler & Newsfeeds

Mit unserem RSS Newsfeed bleiben Sie immer auf dem Laufenden. www.beton.org/rss

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube