Stellenausschreibung

Als gemeinsame Gesellschaft für Marketing und Kommunikation arbeiten wir im Auftrag der Zement- und Betonhersteller in Deutschland für die Vermarktung von Zement als Bindemittel und Beton als Baustoff. Unser Fokus liegt dabei auf technischer Beratung, innovativen Anwendungen und dem nachhaltigen Bauen. Der Klimaschutz ist dabei ein wesentlicher Aspekt. Wir unterstützen die Baustoffindustrie bei der industriellen Transformation und der Umsetzung des European Green Deal mit dem Ziel der CO2-Neutralität.

Für unsere Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Projektleiter Nachhaltigkeit (d/m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Technische und wissenschaftliche Bearbeitung von innovativen und nachhaltigen Betonanwendungen der Zukunft
  • Entwicklung von Strategien zur Dekarbonisierung des Betonbaus in der Praxis sowie zur Stärkung der Kreislaufwirtschaft
  • Erstellen von Konzepten für die kommunikative Umsetzung
  • Schnittstelle zu Universitäten, Unternehmen und weiteren Organisationen für innovative Entwicklungen
  • Erstellen von Vorträgen und Publikationen
  • Technische Beratung vor Ort bei der Umsetzung
  • Unterstützung bei Planung und Ausführung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium des Bauingenieurwesens oder der Architektur sowie vergleichbare Abschlüsse
  • Berufs- und Forschungserfahrung in Bauunternehmen oder Ingenieur-/Architekturbüros
  • Gute und fundierte Kenntnisse in den Betonbauweisen sowie Erfahrungen im Bereich des nachhaltigen Bauens
  • Idealerweise Vorkenntnisse in der Ökobilanzierung von Bauwerken
  • Hohe Kommunikationsfreudigkeit und Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Großes Interesse am Thema Nachhaltiges Bauen mit den Schwerpunkten Klimaschutz, Ressourcenschonung und Energieeffizienz
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse
  • Sicheres und freundliches Auftreten sowie eine gute Rhetorik
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Unser Angebot:

  • Ein Arbeitsplatz mit Perspektive, Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Mitarbeit in einem motivierten Team mit guter Vernetzung in der Baustoffindustrie
  • Die Möglichkeit zum teilweise mobilen Arbeiten
  • Eine der Tätigkeit angemessene Vergütung im Rahmen von Tarifvereinbarungen
  • Freiwillige arbeitgeberseitige Leistungen zur Alters- und Gesundheitsvorsorge
  • Ein sicherer Arbeitsplatz

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung online unter bewerbung@beton.org.

InformationsZentrum Beton GmbH
Toulouser Allee 71 · 40476 Düsseldorf · Tel.: 0211 28048-301

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • FacebookFacebook
  • LinkedinLinkedin
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • InstagramInstagram