Web-Seminar - Gestaltete Zementestriche

Web-Seminar, 28.04.2021 um 9:30 - 13:00 Uhr

Kategorie: Betontechnik und Betontechnologie, Hochbau, Beton in der Architektur

Hinweis:
Bei der angebotenen Veranstaltung handelt es sich um ein Web-Seminar (Online-Kurs) mit begrenzter Teilnehmerzahl.
Wir bitten deshalb um frühzeitige Anmeldung. Wichtige Fragen zur unseren Web-Seminaren, deren Ablauf und technischen Voraussetzungen finden Sie in den FAQ.


Beschreibung:
In der gegenwärtigen Architektur hat der Einsatz gestalteter Oberflächen einen maßgeblichen Einfluss auf die gesamte Raumgestaltung. Neben der ästhetischen Wirkung der eingesetzten Materialien spielt hierbei auch die frühzeitige Auswahl geeigneter und dauerhafter Baustoffe eine wesentliche Rolle bei der Planung. 

Die Gestaltungsmöglichkeiten von Zementestrichen und Betonböden sind vielfältig: farbig, geschliffen oder andersartig bearbeitet. Neben grundlegendem Sachverstand zur Herstellung dieser Oberflächen sind eine breite Marktkenntnis und das Wissen um die technischen Möglichkeiten und Hintergründe der eingesetzten Materialien erforderlich.

Dieses Web-Seminar gibt Einblick in die aktuellen Normen für Zementestriche und stellt wesentliche Eigenschaften von Estrichen vor. Weiterer Schwerpunkt sind die Baustoffe, die in der Gestaltung von oberflächenfertigen Böden und Terrazzo maßgebend sind. Die breit gefächerten Möglichkeiten in der Oberflächengestaltung von Designestrichen werden eindrucksvoll in Praxisbeispielen erläutert. Auch gibt die Veranstaltung Einblick in die Grundlagen der Schleiftechnik und Oberflächenschutzkonzepten. Die vorgestellten Themen unterstützen Objektplaner und Ausführende in Planung und Herstellung gestalteter zementgebundener Oberflächen.

Die Veranstaltung richtet sich an Architekten und Innenarchitekten, Fachplaner und Ingenieure sowie an Estrichleger, Bauherren und Baustoffhersteller.


Programm:

Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Peter Schermuly,
InformationsZentrum Beton GmbH, Beckum
Moderation, Begrüßung und Einführung

Dipl.-Ing. Roland Pickhardt,
InformationsZentrum Beton GmbH, Beckum
Zementestriche - Eigenschaften und Grundlagen der Planung

Dipl.-Ing. Stefan Heeß,
Informationsgemeinschaft Betonwerkstein e. V., Wiesbaden
Baustoffe für gestaltete Zementestriche, Terrazzo und Betonböden

Marion Sommerfeld,
Estrich Sommerfeld GmbH Estrich & Design, Limeshain
Ausführung von oberflächenfertigen Böden und Designestrichen - Projektbeispiele

Dipl.-Ing. Andreas Funke,
MKS Funke GmbH, Bocholt
Geschliffene Estriche - Ausführung, Schleiftechnik und Oberflächenschutz


Dauer: Das Web-Seminar findet in der Zeit von 9:30 bis 13.00 Uhr statt.

Web-Seminarunterlagen:
Sie erhalten einen Tag vor dem Web-Seminar zusammen mit einer Erinnerungsmail Ihre Skripte und Unterlagen zum Download als PDF-Dokumente zugesandt.

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme am Web-Seminar kostet 105,00 € inkl. gesetzl. MwSt. Bitte überweisen Sie den Betrag nach Erhalt Ihrer persönlichen Rechnung unter Angabe der Rechnungsnummer auf unser Konto. Bei einer Nichtteilnahme am Web-Seminar wird dennoch die gesamte Kostenbeteiligung fällig.
Eine Abmeldung mit Rückerstattung des Teilnehmerbeitrags ist bis spätestens 3 Tage vor dem Web-Seminar und ausschließlich schriftlich (Fax) oder per
E-Mail möglich. Anmeldeschluss ist der 27.04.2021.

Anerkennung Kammern:
Die Veranstaltung wird von der Architektenkammer Berlin anerkannt und mit 4 Unterrichtseinheiten bewertet.
Die Veranstaltung wird von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz mit 4 Unterrichtsstunden (Architektur und Innenarchitektur) anerkannt.
Die Veranstaltung wird als Fortbildung mit 4 Unterrichtsstunden für Mitglieder der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen in den Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur anerkannt.
Die Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen erkennt die Veranstaltung gemäß FuWO für Ingenieure, Beratende und bauvorlageberechtigte Ingenieure sowie öbuvSV in diesem Sachgebiet mit 4 Fortbildungspunkten an.
Die Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz erkennt die Veranstaltung mit 4 Fortbildungspunkten an.
Die Anerkennung der Veranstaltung bei weiteren Kammern haben wir beantragt. Sobald diese erfolgt sind, werden wir sie hier ebenfalls veröffentlichen.
Voraussetzung für den Erhalt einer Teilnahmebescheinigung ist Ihre Anwesenheit während des gesamten Web-Seminars.

Veranstalter und Ansprechpartner für weitere Informationen:
I
nformationsZentrum Beton GmbH
Peter Schermuly
Tel. 0151 / 12 67 19 12
E-Mail: peter.schermuly@beton.org

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • Linkedin
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube