Web-Seminar "Betontechnik für Brücken"

Web-Seminar, 20.10.2020 um 13:30 bis 16:00 Uhr

Kategorie: Betontechnik und Betontechnologie, Infrastruktur/ Straßenbau

Hinweis:
Bei der angebotenen Veranstaltung handelt es sich um ein Web-Seminar (Online-Kurs) mit begrenzter Teilnehmerzahl. Wir bitten deshalb um frühzeitige Anmeldung. Wichtige Fragen zur unseren Web-Seminaren, deren Ablauf und technischen Voraussetzungen finden Sie in den FAQ.

Beschreibung:
Der Neubau von Brücken aus Beton stellt nach wie vor eine ingenieurtechnische Herausforderung dar. Hohe Anforderungen an die Bemessung, Planung und Bauausführung sind Grundlage einer erfolgreich abgeschlossen Brückenbaumaßnahme. In diesem Web-Seminar des InformationZentrums Beton steht die  Betontechnologie für den Brückenbau im Fokus.

Im Web-Seminar werden das Vorgehen in der Entwurfs- und Ausführungsplanung auf Grundlage des komplexen Regelwerkes dargestellt, konkrete Hilfestellungen gegeben, wie die Betonauswahl erfolgt und wie dies in der Ausschreibung richtig formuliert wird.
Bei den Betonprüfungen werden zunächst die erforderlichen Erstprüfungen erläutert. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die erforderlichen Prüfungen auf der Baustelle, welche Prüfungen der Bauausführende im Rahmen der Güteüberwachung nach ZTV-Ing. durchführen muss und wie diese korrekt ausgeführt und richtig dokumentiert werden.

Ein spezieller Vortrag zum Thema Brückenkappe vertieft die dauerhaftigkeitsrelevanten Betoneigenschaften dieses Brückenbauteils. Es wird aufgezeigt welche Betonkonzepte zum Erfolg führen und wie Schäden an Kappen sicher vermieden werden. Dabei sind neben den Ausgangsstoffen auch die Details der Bauausführung maßgeblich.

Das Web-Seminar richtet sich u. a. an planende und bauüberwachende Ingenieure, Mitarbeiter ausführende Bauunternehmen, Betontechnologen, Mitarbeiter aus öffentliche und private Auftraggeber.

Wir laden Sie herzlich zur Information und zur Diskussion ein und freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Programm:
Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Peter Schermuly:
Begrüßung und Moderation

Dipl.-Ing. (FH) André Weisner:
Betone für den Brückenbau – Planung - Betonauswahl - Betonprüfungen

Dr.-Ing. Thomas Richter:
Beton für Brückenkappen -  Dauerhaftigkeit und bautechnische Lösungen

Dauer:
Das Web-Seminar findet am 20. Oktober in der Zeit von 13:30 bis ca. 16:00 Uhr statt.

Web-Seminar Unterlagen:
Sie erhalten einen Tag vor dem Web-Seminar zusammen mit einer Erinnerungsmail Ihre Skripte und Unterlagen als PDF-Dokumente zugesandt.

Anerkennung Kammern:
Die Anerkennung der Veranstaltung bei verschiedenen Kammern haben wir beantragt. Sobald diese erfolgt ist, werden wir sie hier veröffentlichen.

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme am Web-Seminar kostet 105,00 € inkl. MwSt. Bitte überweisen Sie den Betrag nach Erhalt Ihrer persönlichen Rechnung unter Angabe der Rechnungsnummer auf unser Konto. Bei einer Nichtteilnahme am Web-Seminar wird dennoch die gesamte Kostenbeteiligung fällig.
Eine Abmeldung mit Rückerstattung des Teilnehmerbeitrags ist bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung und ausschließlich schriftlich per E-Mail, Brief oder Fax möglich.

Anmeldeschluss ist 24 Stunden vor Beginn des Web-Seminars.

Veranstalter:
InformationsZentrum Beton GmbH

Ansprechpartner für weitere Informationen:
Anja Burger
InformationsZentrum Beton GmbH
Fon: 0341/ 6 02 27 94
Fax: 0341/ 6 02 27 96
E-Mail: anja.burgerno spam@beton.org 

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube