solid UNIT - Bestandsbauten - Umnutzung, Sanierung, Erweiterung

Web-Seminar, 28.06.2022 um 13:00 Uhr

Kategorie: Betontechnik und Betontechnologie, Hochbau, Aus- und Weiterbildung

Hinweis:
Bei der angebotenen Veranstaltung handelt es sich um ein Web-Seminar (Online-Kurs) mit begrenzter Teilnehmerzahl.
Wir bitten deshalb um frühzeitige Anmeldung. Wichtige Fragen zur unseren Web-Seminaren, deren Ablauf und technischen Voraussetzungen finden Sie in den FAQ.


Beschreibung:

Erhalt oder Neubau? Vor dieser Frage stehen Investoren, Entwickler, Architekt:innen und Stadtplaner:innen jedes Mal, wenn Sie nicht auf der „grünen Wiese“ bauen dürfen.

Die Vielfalt an Entscheidungskriterien ist dabei enorm: Bausubstanz, graue Energie, Möglichkeiten der energetischen Sanierung, Erhalt des Stadtbildes, Brandschutz, Kosten, … man könnte diese Auflistung schier endlos fortführen.

Wir von solid UNIT möchten Ihnen die Grundlagen darstellen, zwei Aspekte etwas genauer beleuchten und anschließend ein gelungenes Projekt präsentieren.

Die Veranstaltung richtet sich an Architekt:innen, Ingenieur:innen, Baubehörden, Bauunternehmungen, liefernde Unternehmen und Mitglieder solid UNIT.

Gerne laden wir Sie zu unserem Web-Seminar ein und freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Programm:

13:00 Uhr

Moderation
Dipl.-Staatswiss. Siegfried Fiedler
InformationsZentrum Beton GmbH
Begrüßung
Alexander Rother, Netzwerkmanager solid UNIT
Das Netzwerk für den innovativen Massivbau
Baden-Württemberg e.V.

13:15 Uhr

Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz: Sanierung oder Ersatzneubau?
Prof. Natalie Eßig, Architektin

13:55 Uhr

Frage- und Diskussionsrunde

14:00 Uhr

Baugenehmigung vs. jahrelang Nutzung im Bestand
Dipl.-Ing. Brandassessor Thorsten Sperrle

SV SparkassenVersicherung Gebäudeversicherung AG, Stuttgart

14:40 Uhr

Frage- und Diskussionsrunde

14:45 Uhr

Pause

15:00 Uhr

Spritzbare Dämmung - Wärmedämmung im Bauen im Bestand als Fassaden- oder Innendämmung
Dipl.-Ing. Heike Pfaff
Produktmanagement Bauwerkssanierung & Denkmalschutz
Franken Maxit Mauermörtel GmbH & Co.

15:40 Uhr

Frage- und Diskussionsrunde

15:45 Uhr

Wohnen statt Parken: Wie schafft man Wohnraum, wo keiner ist? Gleis Park, Berlin
Jacqueline Ekteshafi, Leiterin Entwurf bei KSP Engel Berlin

16:45 Uhr

Auswertung, weitere Informationen

17:00 Uhr

Ende des Web-Seminars


Web-Seminarunterlagen:
Sie erhalten einen Tag vor dem Web-Seminar zusammen mit einer Erinnerungsmail Ihre Skripte und Unterlagen zum Download als PDF-Dokumente zugesandt.

Anerkennung Kammern:
Die Architektenkammer Berlin bewertet die Veranstaltung mit 5 Unterrichtseinheiten.
Die Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen erkennt die Veranstaltung gemäß FuWO für ihre Mitglieder und bauvorlageberechtigte Mitglieder mit 4 Fortbildungspunkten an.
Die Veranstaltung wird von der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen als Fortbildung mit einem Umfang von 4 Unterrichtsstunden in den Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur anerkannt.
Das Web-Seminar wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramm des Bundes mit 5 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 5 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) und 5 Unterrichteinheiten (Energieaudit DIN 16247) angerechnet.
Die Beantragung für die Fortbildung läuft bei weiteren verschiedenen Kammern. Sobald wir weitere Informationen hierzu haben, werden wir diese hier mitteilen.
Voraussetzung für den Erhalt einer Teilnahmebescheinigung ist Ihre Anwesenheit während des gesamten Web-Seminars.
Bitte loggen Sie sich hierzu mit den Zugangsdaten für die Registrierung einzeln ein.

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme am Web-Seminar ist kostenfrei.

Anmeldeschluss ist der 24. Juni 2022.

Veranstalter:
solid UNIT e.V., Hohenzollernstraße 25, 70718 Stuttgart

Organisation:
InformationsZentrum Beton
Büro Beckum
Tel. 02521/87300
E-Mail: beckum@beton.org

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • FacebookFacebook
  • LinkedinLinkedin
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • InstagramInstagram