Planungshilfen Hochbau

Erfurt, 09.05.2019 um 9:00 Uhr

Kategorie: Betontechnik und Betontechnologie, Hochbau, Beton in der Architektur

Beschreibung:
Das Bauen in Deutschland ist stets von Neuerungen im technischen Regelwerk geprägt. Die Umsetzung zahlreicher Normen, Gesetze und Verordnungen in die Baupraxis verlangt von Planern und Ausführenden eine intensive Auseinandersetzung mit deren Inhalten. Daher stellt das InformationsZentrum Beton Erfahrungen mit der novellierten Energieeinsparverordnung vor.

Bauherren und Investoren entscheiden sich vermehrt für die Zertifizierung der Nachhaltigkeit ihrer Gebäude. Mit über 1200 zertifizierten Projekten allein in Deutschland ist das "Deutsche Gütesiegel Nachhaltiges Bauen" (DGNB) hierzulande das etablierteste Nachhaltigkeitslabel. In der Veranstaltung wird der Weg zum (DGNB-) ausgezeichneten Gebäude von Experten aufgezeigt.

Mit der Vorstellung des frei zugänglichen „Planungsatlas für den Hochbau“ wird der praktische Umgang in der rechnerischen Bilanzierung von Wärmebrücken aufgezeigt.
Der Planungsatlas zeigt zudem detaillierte Darstellungen von Konstruktionen und Ergebnisse von thermischen Berechnungen sowie Hilfen zur Ausschreibung. Ein neues im Planungsatlas integriertes Modul zur Berechnung des Schallschutzes wird in dieser Veranstaltung ebenso erläutert wie die neuen Regelwerke für den Schallschutz im Hochbau.
Im abschließenden Vortrag wird über Planungsprozesse von hochwertig genutzten Weißen Wannen referiert und diese anhand von Praxisbeispielen dargestellt.

Die Fachtagung richtet sich an planende und bauüberwachende Architekten und Ingenieure, ausführende Bauunternehmen, Mitarbeiter aus Lehre und Berufsbildung sowie öffentliche und private Auftraggeber.

Programm:
Das Programm finden Sie in der angehängten PDF-Datei. Sie können sich auch über den Anmeldebutton unten rechts anmelden.

Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 149,00 € inkl. MwSt. Bitte überweisen Sie den Betrag nach Erhalt Ihrer persönlichen Rechnung unter Angabe der Rechnungsnummer auf unser Konto. Die Rechnung gilt als Anmeldebestätigung.

Bei Nichterscheinen wird die gesamte Kostenbeteiligung fällig. Eine Abmeldung ist bis spätestens eine Woche vor Beginn der Veranstaltung und nur in schriftlicher Form möglich.
Das InformationsZentrum Beton behält sich vor, die Veranstaltung bei zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen.
Mit der Anmeldung zur Teilnahme an der Veranstaltung erteilen Sie Ihr Einverständnis für die Erstellung und Veröffentlichung von Fotos in Online- und Printmedien.

Veranstalter:

InformationsZentrum Beton GmbH

Veranstaltungsort:

Airport Hotel Erfurt
Binderslebener Landstraße 100
99092 Erfurt

Ansprechpartner für weitere Informationen:

InformationsZentrum Beton GmbH
Sonja Henze
Fon: 030/ 308 77 78-30
E-Mail: berlinno spam@beton.org

Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn (DB) nutzen

Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieser Veranstaltung haben die Möglichkeit, über unseren Gesellschafter, den Verein Deutscher Zementwerke (VDZ), das „Veranstaltungsticket“ der Deutschen Bahn zu nutzen. Sie erhalten das vergünstigte DB-Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis. Es gilt von jedem DB-Bahnhof. Sie können das Veranstaltungsticket ab sechs Monate vor Veranstaltungsbeginn buchen. Weitere Informationen dazu und den Link zum Buchungsportal erhalten Sie nach der Anmeldung zu dieser Veranstaltung auf unseren Seiten und per E-Mail. 

Folgende Downloads sind für diese Veranstaltung vorhanden:IZB_Planungshilfen-Hochbau_web-big_03.pdf

Ansprechpartner

Social Stream

Youtube

Folgen Sie uns auf:

Twitter Facebook YouTube

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube