Parkhäuser und Tiefgaragen

Berlin, 20.11.2018 um 09:00 Uhr

Kategorie: Hochbau

Im Bauordnungsrecht vollzieht sich gegenwärtig eine Reihe von tiefgreifenden Veränderungen. Im Bereich Parkhäuser und Tiefgaragen sind für Planer und Bauausführende insbesondere das neue DBV-Merkblatt „Parkhäuser und Tiefgaragen“ und die neue WU-Richtlinie zu beachten. Die Fachtagung vermittelt einen Überblick über die aktuellen Regelungen.

Tiefgaragen und Parkhäuser müssen hohen Belastungen standhalten und sind zudem im Winter mit Feuchtigkeit und Tausalzen konfrontiert. Daher geht es in den Vorträgen auch um Beschichtungen und Fugenübergangskonstruktionen sowie Lösungsansätze bei der Instandhaltung. Die Instandsetzungsrichtlinie wird in Kürze  von der Instandhaltungsrichtlinie abgelöst. Wir möchten Sie über den aktuellen Stand des Gelbdruckverfahrens informieren. Zudem stellen wir Ihnen moderne Analysemethoden zur Chloridbelastung in Bauwerken vor.

Die Fachtagung „Parkhäuser und Tiefgaragen“ beleuchtet alle Facetten dieses umfangreichen Themas aus Sicht der Planung, der Ausführung sowie der Instandsetzung. Sie richtet sich an Fach- und Führungskräfte in Ingenieur- und Architekturbüros, Baubehörden und Bauunternehmen.

Wir laden Sie herzlich zur Information und zur Diskussion ein und freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Programm

Das ausführliche Programm der Veranstaltung und weitere Informationen finden Sie in der beigefügten PDF-Datei.

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 135,00 € inkl. 19% MwSt. Bitte Überweisen Sie die Teilnahmegebühr nach Erhalt Ihrer Rechnung unter Angabe der Rechnungsnummer auf unser Konto. Die Rechnung gilt gleichzeitig als Anmeldebestätigung und wird ca. zwei Wochen vor der Veranstaltung versendet. Bei Nichterscheinen wird die gesamte Kostenbeteiligung fällig. Eine Stornierung mit Rückerstattung der Teilnahmegebühr ist bis spätestens fünf Werktage vor Beginn der Veranstaltung und ausschließlich schriftlich möglich. Die InformationsZentrum Beton GmbH behält sich vor, das Programm aus aktuellem Anlass zu ändern sowie die Veranstaltung bei zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen.

Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vor der Veranstaltung.

Mit der Anmeldung erteilen Sie Ihr Einverständnis für die Erstellung und Veröffentlichung von Fotos in Print- und Onlinemedien.

Datenschutz-Informationen nach Art. 13 und 14 der DS-GVO finden Sie unter www.beton.org/datenschutz .

Veranstalter
InformationsZentrum Beton GmbH
Hannoversche Straße 21
31319 Sehnde

Veranstaltungsort
Hotel Steglitz International
Schloßstraße/Albrechtstraße 2
12165 Berlin
www.si-hotel.com
Parkempfehlung: Parkhaus Steglitzer Kreisel (Tagesentgelt: EUR 2,50)

Ansprechpartnerin für weitere Informationen
InformationsZentrum Beton GmbH
Beate Spehr
Tel.: 030/ 308 77 78-20
Fax: 030/ 308 77 78-8
E-Mail: beate.spehrno spam@beton.org

Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn (DB) nutzen

Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieser Veranstaltung haben die Möglichkeit, über unseren Gesellschafter, den Verein Deutscher Zementwerke (VDZ), das „Veranstaltungsticket“ der Deutschen Bahn zu nutzen. Sie erhalten das vergünstigte DB-Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis. Es gilt von jedem DB-Bahnhof. Sie können das Veranstaltungsticket ab sechs Monate vor Veranstaltungsbeginn buchen. Weitere Informationen dazu und den Link zum Buchungsportal erhalten Sie nach der Anmeldung zu dieser Veranstaltung auf unseren Seiten und per E-Mail. 

Folgende Downloads sind für diese Veranstaltung vorhanden:Programm_Parkhaeuser_Tiefgaragen_2018.pdf

Ansprechpartner

Social Stream

Youtube

Folgen Sie uns auf:

Twitter Facebook YouTube
Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube