Beton-Seminare 2023 - "Nachhaltiges Planen und Bauen mit Beton"

Kassel, 09.05.2023 um 9:00 Uhr

Kategorie: Betontechnik und Betontechnologie, Aus- und Weiterbildung

Beschreibung:

Auch in diesem Jahr informieren die Beton-Seminare über Neuerungen und Weiterentwicklungen der Regelwerke im Betonbau.
Neben Ursachen und Reduzierung von CO2 im Betonbau, wird über die neue DIN 1045, Teil 1000 und die wesentlichen Änderungen in der DIN 1045, Teil 1,2 und 3 berichtet.

Weitere Schwerpunkte dieses Seminars sind das sichere Betonieren unter dem Blickpunkt steigender Temperaturen im Sommer und Nachhaltige Betone und Betonkonstruktionen.

Die Beton-Seminare richten sich an Fach- und Führungskräfte in Ingenieur- und Architekturbüros, Baubehörden, Betonhersteller, Bauunternehmen sowie an Ausbilder und Mitarbeiter in Lehre und Forschung wie auch an Sachverständige.

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme und zum Mitdiskutieren ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Der Veranstalter

Veranstaltungsort:
Renthof Kassel
Renthof 3
34117 Kassel

Anmeldung
s. Link "Anmeldung" unten rechts.
Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail mit einem Link, den Sie zur Bestätigung anklicken müssen.

Programm:
 

09:00 Uhr

Begrüßung
 

09:15 Uhr

Aktuelles aus den Regelwerken im Betonbau
Dipl.-Ing. Roland Pickhardt
InformationsZentrum Beton GmbH

10:00 Uhr

Kaffeepause

10:30 Uhr

Beton und CO2 – Ursachen und Reduzierung
Dipl.-Ing. Roland Pickhardt
InformationsZentrum Beton GmbH

 

Neues Regelwerk im Betonbau – neue DIN 1045 Teil 1000
Dr.-Ing. Diethelm Bosold
InformationsZentrum Beton GmbH
 

 

Neues Regelwerk im Betonbau – wesentliche Änderungen in DIN 1045 Teil 1, 2 und 3
Dipl.-Ing. Michaela Biscoping
InformationsZentrum Beton GmbH

12:30 Uhr

Mittagsimbiss

13:30 Uhr

Sicher betonieren unter dem Blickpunkt steigender Temperaturen im Sommer
Dipl.-Ing. Michaela Biscoping
InformationsZentrum Beton GmbH

 

Nachhaltige Betone und Betonkonstruktionen
Dr.-Ing. Diethelm Bosold
InformationsZentrum Beton GmbH

 

Schlussdiskussion

ca. 15:30 Uhr

Ende der Veranstaltung


Tagungsunterlagen:
Die Tagungsunterlagen (Handouts) stellen wir für die Teilnehmer vor der Veranstaltung zum Download auf unsere Homepage. Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung die Zugangsdaten per E-Mail zugesandt.

Außerdem erhalten alle Teilnehmer vor Ort ein Exemplar der Broschüre "Beton - Herstellung nach Norm" und "Bauteilkatalog".

Anerkennung als Fortbildung:
Die Teilnahmebescheinigung für dieses Seminar gilt als Nachweis entsprechend DIN EN 206-1/DIN 1045-2 und DIN EN 13670/DIN 1045-3, wonach Führungskräfte und das Fachpersonal in Abständen von höchstens drei Jahren geschult werden müssen.

Die Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen erkennt das Seminar gemäß FuWO für ihre Mitglieder und bauvorlageberechtigte Mitglieder mit 6 Fortbildungspunkten an.
Die Ingenieurkammer Hessen bewertet das Seminar für Beratende Ingenieure, Freiwillige Mitglieder selbständig, Bauvorlageberechtigung und Nachweisberechtigung Standsicherheit mit 6 Unterrichtseinheiten.
Die Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen vergibt für das Seminar 6 Fortbildungspunkte.
Fortbildungspunkte sind bei der Ingenieurkammer Niedersachsen beantragt.

Teilnahmebedingungen:
Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte der angehängten PDF-Datei.
Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 119,00 € inkl. MwSt. Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr erst nach Erhalt Ihrer persönlichen Rechnung unter Angabe der Rechnungsnummer  auf unser Konto.
Die InformationsZentrum Beton GmbH behält sich vor, das Programm aus aktuellem Anlass zu ändern sowie die Veranstaltung bei zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen.
Eine Abmeldung ist bis spätestens eine Woche vor Beginn der Veranstaltung und ausschließlich per E-Mail möglich. Danach wird auch bei Nichterscheinen die gesamte Teilnahmegebühr fällig.

Mit der Anmeldung zur Teilnahme an der Veranstaltung erteilen Sie Ihr Einverständnis für die Erstellung und Veröffentlichung von Fotos in Online- und Printmedien.
Anmeldeschluss: 2. Mai 2023

Hygienehinweis:

Für die Teilnahme an der Veranstaltung gilt die Coronaschutzverordnung des Bundeslandes Hessen.

Organisation:
InformationsZentrum Beton GmbH
Neustraße 1
59269 Beckum
Telefon: 02521/8730-0
E-Mail: beckum@beton.org

 

 

Folgende Downloads sind für diese Veranstaltung vorhanden:2023-05-06_Flyer_Beton-Seminare-final.pdf

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • FacebookFacebook
  • LinkedinLinkedin
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • InstagramInstagram