2. Dortmunder Bauforum - WU-Konstruktionen richtig geplant und ausgeführt

Dortmund, 20.02.2018 um 9.00 Uhr

Kategorie: Betontechnik und Betontechnologie, Hochbau

Das Dortmunder Bauforum soll den Austausch zwischen Bauschaffenden, Architektur- und Ingenieurbüros, Gutachtern, Vertretern von Behörden und Hochschulen fördern und den Teilnehmern eine anwendungsorientierte Fortbildung zu aktuellen baupraktischen Themen aus Baupraxis, Forschung und aktuellen Regelwerken zu Konstruktion, Ausführung und Nutzung von Betonkonstruktionen bieten.

Das 2. Dortmunder Bauforum beschäftigt sich vertiefend mit der Planung, Konstruktion und Bauausführung von wasserundurchlässigen Betonbauwerken, der neuen WU-Richtlinie, der Bemessung und konstruktiven Durchbildung von Bauwerken nach neuer WU-Richtlinie sowie ausführungstechnischen Maßnahmen und betontechnologischen Hinweisen für eine praxisgerechte Erstellung von Weißen Wannen. Es werden Empfehlungen für die Zusammenarbeit von Bauherrn, Planer und Bauausführenden gegeben.

Besonderes Augenmerk wird auf Fugen und deren Abdichtung gelegt. Diese stellen bei wasserundurchlässigen Bauwerken aus Beton häufig eine potentielle Schwachstelle dar. In der Veranstaltung wird daher vertiefend auf die Ausbildung der Fugen und deren Abdichtung eingegangen. An typischen Fehlern und Schadensbeispielen werden Risiken und Gefahren aufgezeigt. Darüber hinaus wird aufgezeigt, was bei der Planung und Bauausführung mit Frischbetonverbundsystemen unbedingt zu beachten ist.

Neben den planerischen und ausführungstechnischen Aspekten wird auch auf wichtige Haftungs- und Versicherungsrisiken bei der Planung und Überwachung am Beispiel von WU-Konstruktionen eingegangen.

Wir würden uns freuen, Sie zum 2. Dortmunder Bauforum begrüßen zu dürfen. Im Rahmen der Veranstaltung findet auch eine Fachausstellung statt.

Prof. Dr.-Ing. Rainer Hohmann
Fachhochschule Dortmund

Kooperationspartner
InformationsZentrum Beton GmbH
Verband Wassergeschädigter Haus- und Grundeigentümer e. V.


Veranstaltungsort
Fachhochschule Dortmund
Fachbereich Architektur
Hörsaal E 24
Emil-Figge-Straße 40 a
44227 Dortmund

Anmeldung
Für eine Anmeldung füllen Sie bitte das ausgedruckte Anmeldeformular (siehe PDF-Datei) aus und schicken es an die Fachhochschule Dortmund per Post oder E-Mail.

Sofern Sie sich online anmelden möchten, klicken Sie  hier.


Fortbildung
Die Anerkennung der Veranstaltung als Fortbildungsveranstaltung ist bei der Ingenieurkammer-Bau NRW und der Architektenkammer NRW mit 8 Unterrichtseinheiten beantragt.

Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt pro Person 129,- Euro. In der Teilnahmegebühr sind Tagungsunterlagen, Mittagsimbiss und Pausengetränke enthalten.

Programm und Teilnahmebedingungen
Weitere Informationen zur Anmeldung und den Teilnahmebedingungen sowie das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte der PDF-Datei.

Kontakt
Fachhochschule Dortmund
Fachbereich Architektur - Fachgebiet Bauphysik
Prof. Dr.-Ing. Rainer Hohmann
Emil-Figge-Straße 40 a
44227 Dortmund
Telefon 0231/755-4431
Telefax 0231/755-4466
E-Mail: bauforum2018no spam@fh-dortmund.de

Folgende Downloads sind für diese Veranstaltung vorhanden:2018-02-20_Flyer_Dortmunder-Bauforum_2018_final.pdf

Ansprechpartner

Social Stream

Youtube

Folgen Sie uns auf:

Twitter Facebook YouTube
Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube