16. Stuttgarter Brandschutztage

Stuttgart, 30.11. - 01.12.2022 um 10:00 Uhr

Kategorie: Betontechnik und Betontechnologie, Hochbau, Aus- und Weiterbildung

Save the Date

Sehr geehrte Damen und Herren,
Brandschutz geht uns alle an!
Es ist ein wichtiges Thema, bei welchem alle Beteiligten der Planung, der Bauausführung und der Nutzung einschließlich der Feuerwehr zusammenarbeiten müssen.
Brandschutz ist aber mittlerweile ein sehr komplexes Thema. Aus diesem Grund haben sich die Veranstalter zusammengetan und ein Forum ins Leben gerufen, das seit 2006 jährlich einmal stattfinden und über die wichtigsten Neuerungen im Brandschutz informieren soll. Die Veranstaltung richtet sich an Bauschaffende aus den Bereichen:
    > Architektur,
    > Ingenieurwesen,
    > Feuerwehr,
    > Baubehörden,
    > ausführende Unternehmen sowie
    > Projektentwickler und -betreiber
Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns auf eine informative Veranstaltung und interessante Einblicke!
Die Veranstalter

Veranstalter:
Architektenkammer Baden-Württemberg
Ingenieurkammer Baden-Württemberg
Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH
InformationsZentrum Beton GmbH

Schirmherrschaft:
VertreterIn des Ministeriums für Landesentwicklung und
Wohnen Baden-Württemberg

Zielgruppen:
Baubehörden ganz Baden-Württemberg, Architekten, Ingenieure, Projektentwickler
und -betreiber, Feuerwehren und Brandschutzbeauftragte

Programm:
Das Programm finden Sie in Kürze im PDF-Flyer.

Anerkennung Kammern:
Die Beantragung für die Fortbildung läuft bei den entsprechenden Kammern.
Sobald wir weitere Informationen hierzu haben, würden wir dies hier mitteilen.
Voraussetzung für den Erhalt einer Teilnahmebescheinigung ist Ihre Anwesenheit während der gesamten Veranstaltung.

Ort:
30. November und 01. Dezember 2022
ICS der Landesmesse Stuttgart
Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1, 70629 Stuttgart
www.ics-stuttgart.de
Bitte folgenden Sie dem Verkehrsleitsystem.
Tiefgarage P22 und P23 – kostenpflichtig

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme an den Stuttgarter Brandschutztagen ist kostenpflichtig.
                                                        30.11.              01.12.               30.11.-01.12.
G1:
Gebühr regulär:                         299,– €            299,– €                 499,– €
G2: Angestellte im
öffentlichen Dienst sowie
Mitglieder der IngKa und AKBW
in Baden-Württemberg:                    249,– €            249,– €                 399,– €

Preise in € inkl. gesetzlicher MwSt. und pro Person.

Bitte überweisen Sie den Betrag nach Erhalt Ihrer persönlichen Rechnung unter Angabe der Rechnungsnummer auf unser Konto. Bei einer Nichtteilnahme am Brandschutztag wird dennoch die gesamte Kostenbeteiligung fällig. Eine Abmeldung mit Rückerstattung des Teilnehmerbeitrags ist bis spätestens 5 Werktage vor dem Brandschutztag und aus-schließlich schriftlich (Fax) oder per E-Mail möglich.
Anmeldeschluss ist der 23.11.2022.

Ansprechpartner für weitere Informationen:
Inhaltlich/Aussteller:
Siegfried Fiedler
Tel. 0172 / 766 11 56
E-Mail siegfried.fiedler@beton.org
Organisatorisch: Heike Eisold
Tel. 0711 / 32732 - 215
E-Mail heike.eisold@beton.org

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • FacebookFacebook
  • LinkedinLinkedin
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • InstagramInstagram