10. Betonfachtagung

Leipzig, 30.11. - 01.12.2022

Kategorie: Betontechnik und Betontechnologie, Hochbau, Infrastruktur/ Straßenbau, Hochschulinitiative

Beschreibung:
Zur 10. Betonfachtagung lädt das InformationsZentrum Beton in diesem Jahr nach Leipzig ein. An zwei Vortragstagen mit vier Themenblöcken werden die neusten Entwicklungen im Betonbau vorgestellt. Gemeinsam mit der Technischen Universität Dresden, der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig und der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Dresden richtet das InformationsZentrum Beton diese von einer großen Fachausstellung begleitete Tagung aus.  
 
In der Session Baustoffinnovationen werden die Themen Carbonbeton und Hybridkonstruktionen mit Holz-Verbundwerkstoffen sowie neue Möglichkeiten des Bauens mittels 3D-Druck diskutiert.  
 
Die zweite Session Nachhaltigkeit beleuchtet Möglichkeiten zum Einsatz klimafreundlicher Bindemittel verbunden mit den heutigen Einsatzmöglichkeiten sowie der Leistungsfähigkeit ressourcenschonender R-Betone. Des Weiteren wird die Anwendung von Carbonbeton in der Instandsetzung beleuchtet.
 
Der zweite Tag startet mit der Session Regelwerke. Im Fokus stehen das Hauptregelwerk der neuen DIN 1045 mit seinen Betonbauqualitätsklassen (BBQ) und die ersten praktischen Erkenntnisse mit der Technischen Regel TR-Instandhaltung.  
 
In der abschließenden Session Bauwerke im Ingenieur- und Hochbau werden konkrete Bauvorhaben vorgestellt. Im Kern soll auf die Herausforderungen in der Umsetzung eingegangen und Lösungen diskutiert werden. Darüber hinaus wird der Bogen zur ersten Session, die neue Bauweise mit Carbonbeton in der Praxis zu vertiefen, geschlossen.  

Am Abend des ersten Veranstaltungstages rundet ein Empfang das Tagungsprogramm ab. Wir laden Sie gemeinsam mit den drei Hochschulen recht herzlich zu zwei ereignis- und diskussionsreichen Tagen nach Leipzig ein.

Programm:
Das ausführliche Programm entnehmen Sie bitte der angehängten PDF-Datei.

Tagungsgebühr:
Die Teilnahmegebühr der Veranstaltung beträgt pro Person (ohne Abendveranstaltung) für den 30. November und 1. Dezember 2022:

Early Bird: 349,- € (inkl. 19 % MwSt.) - bei Anmeldung bis zum 31. August 2022    
Normalpreis: 399,- € (inkl. 19 % MwSt.)      
Studenten: 149,- € (inkl. 19 % MwSt.) - bei Vorlage der Immatrikulationsbescheinigung
Presse: kostenfrei (bei Vorlage des Presseausweises)
VDB-Mitglieder: 250,- € (inkl. 19 % MwSt.) - unter Angabe der Mitgliedsnummer

Ticket Abendveranstaltung am 30. November 2022: 65,- € (inkl. 19 % MwSt.) 

Die Abendveranstaltung findet im INNSIDE by Meliá Hotel statt. Im Preis inbegriffen sind Speisen, Getränkeund ein Glühweinempfang auf der Dachterasse..

Veranstaltungsort Fachtagung:
Haus Leipzig
Elsterstraße 22-24
04109 Leipzig
www.hausleipzig.com

Veranstaltungsort Abendveranstaltung am 30.11.2022:
INNSIDE by Meliá Leipzig
Gottschedstraße 1
04109 Leipzig
www.melia.com

Übernachtungsmöglichkeit:
Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Betonfachtagung steht für den Zeitraum vom 29.11. bis 01.12.2022 ein Abrufkontigent von Zimmern im INNSIDE by Melia Hotel. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der angehängten PDF-Datei.

Anerkennung Kammern:
Wir haben die Anerkennung der Veranstaltung bei der Ingenieurkammer Sachsen und bei der Architektenkammer Sachsen beantragt.

Teilnahmebedingungen:
In den Teilnahmegebühren enthalten sind Tagungsunterlagen, Speisen und Getränke. Bitte überweisen Sie die Tagungsgebühr nach Erhalt Ihrer persönlichen Rechnung unter Angabe der Rechnungsnummer auf unser Konto. Die Rechnung gilt als Anmeldebestätigung. Bei Nichterscheinen wird die gesamte Kostenbeteiligung fällig.
Mit der Anmeldung zur Teilnahme an der Veranstaltung erteilen Sie Ihr Einverständnis für die Erstellung und Veröffentlichung von Fotos in Online- und Printmedien.

Eine Abmeldung mit Rückerstattung der Teilnahmegebühr ist bis zum 11. November 2022 und ausschließlich schriftlich möglich.

Anmeldeschluss ist der 18.11.2022

Fachausstellung:
Die Betonfachtagung wird von einer Fachausstellung begleitet. Sie wollen ebenfalls ausstellen? Informationen erhalten Sie unter Telefon 05132 - 50 20 99-14 oder per E-Mail martina.grondey@beton.org. Die Ausstellung ist während des Tagungsverlaufes allgemein zugänglich.

Ansprechpartner für weitere Informationen:
Anja Burger
InformationsZentrum Beton GmbH
Fon: 0341/ 6 02 27 94
Fax: 0341/ 6 02 27 96
E-Mail: anja.burgerno spam@beton.org 

Hygienehinweise:
Bitte beachten Sie, dass für Ihre Teilnahme, die aktuellen Coronaschutzverordnungen des Landes Sachsen zu beachten sind. Nach aktuellem Stand kann die Veranstaltung ohne Einschränkungen stattfinden.

Folgende Downloads sind für diese Veranstaltung vorhanden:angemeldete_Aussteller.pdf10-Betonfachtagung_Flyer_Web.pdf

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • FacebookFacebook
  • LinkedinLinkedin
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • InstagramInstagram