06.12.2017

Holcim startet Kundenmagazin “perspektiven”

Neues Magazin

Die Holcim Deutschland Gruppe, einer der größten Baustoffhersteller Deutschlands, hat am 27. November 2017 ihr neues Kundenmagazin “perspektiven” veröffentlicht. Wie der Name bereits andeutet, möchte Holcim seinen Kunden mit dem Magazin neue und interessante Perspektiven aufzeigen – auf Produkte und Projekte, aber auch auf die gesamte Baubranche und den Markt. Die klassische Printausgabe wird ab 2018 zweimal jährlich erscheinen.

Die klassische Printausgabe der "perspektiven" wird ab 2018 zweimal jährlich erscheinen.
Neben der Printausgabe gibt es unter perspektiven.holcim.de auch eine digitale Seite des Kundenmagazins.

So wie die Baubranche einen Digitalisierungsprozess durchläuft, spielt Holcim auch beim Kundenmagazin die digitale Karte. Unter perspektiven.holcim.de werden ganzjährig Storys eingespielt und Berichte aus dem gedruckten Magazin weitererzählt oder multimedial ergänzt. Neben Fotostrecken und hilfreichen Verlinkungen findet man auch Filmmaterial, das vom professionellen Drohnenflug über die Großbaustelle auf der A7 bis zu kleinen per Smartphone generierten Filmschnipseln reicht.

Mit dem crossmedialen Kundenmagazin möchte Holcim auch thematisieren, welchen Beitrag die Baubranche tagtäglich für die Gesellschaft leistet. Denn oft steht in der Diskussion lediglich die berechtigte Kritik an Mängeln oder Problemen bei einzelnen Projekten im Zentrum. Dass die Branche aber tagtäglich ihren Beitrag für Infrastruktur und Wohlstand leistet, bleibt häufig auf der Strecke. Die Vielfalt der Bauprojekte und ihrer Facetten unterstreicht die gesellschaftliche Relevanz: Die Branche ermöglicht den Bau von Wohnungen, Autobahnen, Einfamilienhäusern, Schulen, Konzerthallen, den Hochwasserschutz und vieles mehr. Auf der anderen Seite steht die Bauwirtschaft (wenn auch nicht allein) vor großen Herausforderungen, etwa der digitalen Transformation und dem großen Thema Nachhaltigkeit.

Vielfalt und Veränderung machen es essentiell, gelegentlich den Blickwinkel zu wechseln oder – um im Bild zu bleiben – neue Perspektiven einzunehmen. Hierzu möchte Holcim mit dem neuen Magazin beitragen und seinen Kunden einen echten Mehrwert bieten. Präsentiert wurde das Magazin am 27. November im Rahmen des Holcim Bau-Forums in Bielefeld. Bei dem Kundenevent erhielten die Teilnehmer jeweils eine gedruckte Erstausgabe und konnten mit ausgelegten Tablets auch die digitale Perspektive auf das Magazin einnehmen.

Quelle und Fotos: Holcim (Deutschland) GmbH

Schlagworte zu passenden Webseiten in unserem Auftritt

Branche

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube