23.07.2019

Forum Zukunft grünes Bauen

Bauen mit heimischen Rohstoffen

Am 23.7.2019 fand das Forum Zukunft grünes Bauen zum Thema „Bauen mit heimischen Rohstoffen“ im Betonfertigteilpavillon auf der BUGA in Heilbronn statt. Unter anderem wurde das in der Presse vielfach veröffentlichte Thema „Sand“ diskutiert.

Tenor der Veranstaltung, die sich an Baufachleute, Planer und Vertreter der öffentlichen Hand richtete, war, dass der Sand in Deutschland aus geologischer Sicht keineswegs knapp wird. Einschränkungen gebe es vor allem infolge von Nutzungsüberlagerungen und naturschutzrechtlichen Einschränkungen, so Dr. Henrike Sievers von der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe aus Hannover.

Die Teilnehmer wurden von Ivonne Endes, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied im Deutschen Werkbund Baden-Württemberg, sowie von Thomas Beißwenger, Hauptgeschäftsführer im Industrieverband Steine und Erden Baden-Württemberg, begrüßt.

Schlagworte zu passenden Webseiten in unserem Auftritt

Branche Herstellung Material Rohstoffe

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube