02.04.2020

FDB-Merkblätter aktualisiert

Stahlbetonfassaden und Architekturbeton

Die Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e.V. (FDB) aktualisiert in ihren Arbeitskreisen und -gruppen ihre Merkblätter und passt sie an den gegenwärtigen Stand der Technik an.

Bei der Überarbeitung des „Merkblatt Nr. 3 zur Planung vorgefertigter Stahlbetonfassaden mit Stand 03/2020“ wurden im Wesentlichen die Glasfaserverbindungsmittel für Sandwichelemente sowie ein Kapitel über den Schallschutz ergänzt. Es ersetzt die Ausgabe 11/2016. Im Kapitel Schallschutz werden u.a. die Schallschutzparameter mit einem Rechenbeispiel für eine Sandwichwand erläutert.

Das Merkblatt Nr. 3 dient als Entscheidungshilfe für die frühzeitige und fachgerechte Planung von Betonfertigteilfassaden. Auf acht Seiten finden diese Themen Berücksichtigung: Tragwerk, Ausbildung, Gestaltung, Planungs- und Konstruktionshinweise, Bauphysik, Brandschutz, Wärmeschutz/Energieeffizienz, Feuchteschutz, neu: Schallschutz, Luftdichtheit, Hinweise zur Nachhaltigkeit und Literaturverzeichnis.

Die Überarbeitung des „Merkblatt Nr. 8 über Betonfertigteile aus Architekturbeton 03/2020“ ersetzt die Ausgabe 05/2019. In der neuen Fassung wurde die Abgrenzung von Architekturbeton gegenüber Sichtbeton klar und deutlich herausgestellt.

Neu aufgenommen wurde der Leitfaden für die Ausschreibung von Architekturbeton im Anhang des Merkblatt Nr. 8. Er zeigt die erforderlichen Schritte auf, wie Architekturbetonelemente zwischen Auftraggeber/Planer und Herstellerwerk definiert und anschließend ausgeschrieben werden können.

Das FDB-Merkblatt Nr. 8 selbst gibt umfangreiche Hinweise zur Planung und Ausschreibung (Form, Fugenbild und Gliederung, Kanten, Ecken, Laibungen) und trifft Aussagen zur Bewertung von Farben und Oberflächen (Farbgleichmäßigkeit, geschalte und ungeschalte Oberflächen, Schalungsstöße, Textur, Gesteinskörnung, Poren, Oberflächenschutz, Ausblühungen, Alterung, Abstandhalter, Wasserableitungen, Transportanker). Maßtoleranzen und Montagetoleranzen, Betonkosmetik, Schutzmaßnahmen, Lagerstellen, Lagerstreifen, Erprobungsflächen und Referenzen werden erläutert. Aussagen zur Beurteilung und Abnahme sowie Literaturhinweise runden das FDB-Merkblatt Nr. 8 ab. Dem Thema Oberflächenschutz widmet sich ausführlich das neue FDB-Infoblatt zum Oberflächenschutz 03/2020.

Die FDB-Merkblatt-Sammlung umfasst dreizehn Merkblätter, die in ihrer jeweils aktuellen Version zum kostenlosen Download auf www.fdb-fertigteilbau.de bereitstehen. Die FDB-Merkblätter erläutern für das Bauen mit Betonfertigteilen die Themen Sichtbeton, Planung und Befestigung von Betonfertigteilfassaden, Architekturbeton, Nachhaltigkeit, Brandschutz-anforderungen, der Vorspannung mit sofortigem Verbund, Ladungssicherung, Korrosionsschutz von Verbindungselementen, Toleranzen und Passungs-berechnungen, Planungsphasen und Bereitstellung der Montageanleitung.

Gemeinsam mit der FDB-Merkblatt-Sammlung geben die elf FDB-Planungshilfen auf www.fdb-fertigteilbau.de Hilfestellung rund um den Betonfertigteilbau für Planer und Interessierte: FDB-Planungshilfe pre[con]², Anforderungsdokumente für Betonfertigteile, Ausschreibungstexte, Tragfähigkeitstabellen, Typenprogramm, Architektur (Tragwerkslösungen kombiniert mit passenden Fassadenvarianten), U-Werte für Sandwichfassaden, Delta-U-Werte für großformatige Vorhangfassaden, CAD-Daten, Musterzeichnungen, Montageunterlagen für ein Musterprojekt und der Link zum Planungsatlas Hochbau. Alle kostenlos, alle zum Herunterladen und Anschauen.

Schlagworte zu passenden Webseiten in unserem Auftritt

Branche Fertigteile FDB Planung

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube