12.05.2020

FDB-Infoblatt Oberflächenschutz

Reinigung und Pflege für Fertigteilfassaden

Auf einen Nenner gebracht: Im „FDB-Infoblatt Oberflächenschutz, Reinigung und Pflege für Fertigteilfassaden aus Architekturbeton 03/2020“ werden Arten von Oberflächenschutz beschrieben, Begrifflichkeiten definiert und weitere Hinweise aus der Praxis gegeben. Dies erleichtert es dem Auftraggeber, in Zusammenarbeit mit dem Herstellerwerk festzulegen, wie die hochwertige Oberfläche der Architekturbetonfassade am Gebäude geschützt werden kann.

Das neue FDB-Infoblatt wurde im FDB-Arbeitskreis Fassaden erarbeitet und enthält aus Sicht der Arbeitskreismitglieder das Wichtigste für die Anwendung von Oberflächenschutz (vorzugsweise im Werk) auf Betonfertigteilfassaden – kurzum - was man über Oberflächenschutz von Betonfertigteilfassaden wissen sollte, da verschiedene Maßnahmen im Planungsprozess, bei der Herstellung aber auch im Unterhalt der Fassade zu berücksichtigen sind.

Oberflächenschutz von Betonoberflächen muss bei der Herstellung von Architekturbeton im Werk frühzeitig geplant werden. Das neue Infoblatt erlaubt es nun, dass Auftraggeber und Herstellerwerk eine Sprache sprechen: Im FDB-Infoblatt Oberflächenschutz werden die verschiedenen Arten des Oberflächenschutzes beschrieben, Begrifflichkeiten werden definiert, die Vorteile eines Oberflächenschutzes für hochwertige Architekturbetonfassaden sind aufgeführt, ebenso werden Pflege- und Reinigungsempfehlungen gegeben. Das Infoblatt Oberflächenschutz wurde bereits in einer einjährigen internen Testphase von den FDB-Herstellerwerken im Kontakt zu ihren Auftraggebern genutzt, um im Planungsprozess und bei der Angebotserstellung für die verschiedenen Arten des Oberflächenschutzes für Fertigteilfassaden aus Architekturbeton eine gemeinsame Wissensbasis zu schaffen.

Das neue Infoblatt Oberflächenschutz ergänzt das FDB-Merkblatt Nr. 8 „über Betonfertigteile aus Architekturbeton“, welches zusätzlich zum FDB-Merkblatt Nr. 1 „über Sichtbetonflächen von Fertigteilen aus Beton und Stahlbeton“ gilt.

Die FDB-Merkblatt-Sammlung umfasst dreizehn Merkblätter, die in ihrer jeweils aktuellen Version zum kostenlosen Download auf www.fdb-fertigteilbau.de bereitstehen. Die FDB-Merkblätter erläutern für das Bauen mit Betonfertigteilen die Themen Sichtbeton, Planung und Befestigung von Betonfertigteilfassaden, Architekturbeton, Nachhaltigkeit, Brandschutzanforderungen, der Vorspannung mit sofortigem Verbund, Ladungssicherung, Korrosionsschutz von Verbindungselementen, Toleranzen und Passungsberechnungen, Planungsphasen und Bereitstellung der Montageanleitung.

Gemeinsam mit der FDB-Merkblatt-Sammlung geben die elf FDB-Planungshilfen auf www.fdb-fertigteilbau.de Hilfestellung rund um den Betonfertigteilbau für Planer und Interessierte: FDB-Planungshilfe pre[con]², Anforderungsdokumente für Betonfertigteile, Ausschreibungstexte, Tragfähigkeitstabellen, Typenprogramm, Architektur (Tragwerkslösungen kombiniert mit passenden Fassadenvarianten), U-Werte für Sandwich-fassaden, Delta-U-Werte für großformatige Vorhangfassaden, CAD-Daten, Musterzeichnungen, Montageunterlagen für ein Musterprojekt, und der Link zum Planungsatlas Hochbau. Alle kostenlos, alle zum Herunterladen und Anschauen.

Schlagworte zu passenden Webseiten in unserem Auftritt

Fertigteile Fassade FDB Oberfläche

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube