15.09.2017

Die besten Einfamilienhäuser aus Beton

Neue Buchveröffentlichung aus dem Callwey Verlag

Wer ein Betonhaus baut, denkt langfristig. Kein anderer Baustoff ist derart vielseitig und individuell anwendbar in Formgebung und Gestaltung bei gleichzeitig hervorragenden Materialeigenschaften. Kein Wunder also, dass Beton in den letzten Jahren auch mehr und mehr Anhänger in der Einfamilienhaus-Architektur gewonnen hat.

Andreas K. Vetter präsentiert eine aktuelle Auswahl der 30 besten Einfamilienhäuser aus Beton im deutschsprachigen Raum. Was die ausgewählten Projekte verbindet, sind Ästhetik und Funktionalität des Entwurfs, energetische Vorteile, eine nachhaltige Planung und der Einsatz innovativer  Fertigungstechniken. Ein reich bebildertes, informatives Buch für architekturbegeisterte Bauherren, und alle, die fasziniert sind von dem Baustoff, der sein Image des „unterkühlten Materials“ längst abgelegt hat.

DER AUTOR
Andreas K. Vetter ist Professor für Kunst- und Kulturgeschichte an der HS OWL in Detmold. Im Callwey Verlag sind bereits u. a. erfolgreich erschienen: "Raumideen", "Einfamilienhäuser bis 250.000
Euro", "Townhouses" und "Haus & Auto".

Andreas K. Vetter
Die besten Einfamilienhäuser aus Beton 2017.
160 Seiten, 199 Farbfotos und 144 Zeichnungen und Grundrisse
21,5 x 28 cm, gebunden € [D] 59,95 / € [A] 61,70 / sFr. 79,00
ISBN: 978-3-7667-2283-6

Mehr Informationen zum Buch finden Sie beim Callwey Verlag

Schlagworte zu passenden Webseiten in unserem Auftritt

Wohnen Ein- und Zweifamilienhäuser Architektur

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube