17.12.2014

Betonmöbel von pezzo per pezzo

Design mit selbstverdichtendem Hochleistungsbeton

Das Multifunktionsmöbel serpente. Fotos: pezzo per pezzo

2007 haben die Münchner Architekten und Designer Andreas B. Maier und Josef Gose pezzo per pezzo ins Leben gerufen und kreieren seitdem Möbel für den Außen- und Innenbereich aus selbstverdichtendem Hochleistungsbeton.

Bereits 2009 haben wir über das Landschaftsmöbel polpo von pezzo per pezzo berichtet. Jetzt zeigen wir Ihnen, welche außergewöhnlichen Betonmöbel das Designstudio außerdem zu bieten hat:

Das modulare Multifunktionsmöbel serpente kann durch Einlegen bzw. Herausnehmen des Sitzpolsters als Sitz-, Tisch- oder Stehmöbel genutzt werden. Der Sitzkubus wird aus einem speziellen wasserdichten Outdoorstoff gefertigt, die Nähte werden verklebt und umhüllen eine Schaumstoffeinlage. So kann serpente sowohl im Außen- als auch im Innenbereich eingesetzt werden – z. B. im Gastronomie- und Veranstaltungssegment, aber auch als Möbel für den Garten oder Balkon.

serpente.
voluta.
letto.

Das Betonmöbel voluta besticht vor allem mit seiner parallellogrammartigen Formgebung. Der Reiz dieses Möbelstücks liegt im Kontrast aus puristischem Design und urbanem Chic. Es ist in unterschiedlichen Größen erhältlich und kann dadurch als Sitz- und als Tischmöbel verwendet werden. Voluta findet u. a. in Wartebereichen, Foyers oder auch in Parks Anwendung.

Leichtigkeit und Anmut vereint das Betonmöbel letto. Eine große Liegefläche – eingerahmt von einer Betonform – wird von einem leichten Textil-Sonnensegel überdeckt. Dieser Spannungsvolle Umgang mit Materialien, die kaum gegensätzlicher sein könnten verleiht dem Entwurf seinen besonderen Charakter. Die Designer von pezzo per pezzo sehen die Einsatzbereiche der Liege vor allem im Wellness- und Spasegment, an Pools oder Bädern.

branda.

Ein weiteres außergewöhnliches Liege-Möbelstück von pezzo per pezzo ist branda, das Dynamik und Ästhetik miteinander kombiniert. Die zwei übereinander angeordneten Betonschalen unterstreichen die Form der Liege und lassen sie schwebend wirken. Trotz des Gewichts von 173 kg behält das Design so seine Leichtigkeit.

Alle Betonmöbel von pezzo per pezzo werden aus dem selbstverdichtenden Hochleistungsbeton „Flowstone“ gegossen und zeichnen sich durch eine hohe Dichtigkeit und eine homogene Optik aus.

Auf der Webseite der Münchner Designer finden sich weitere tolle Kreationen aus Beton.


Fotos: pezzo per pezzo

Linktipp: pezzo per pezzo bei Facebook

Schlagworte zu passenden Webseiten in unserem Auftritt

Betondesign Betonmöbel Hochleistungsbeton Selbstverdichtender Beton

Beton-Newsletter ausgezeichnet

Newsletter & Newsfeeds

Mit unserem RSS Newsfeed bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

www.beton.org/rss

Social Stream

Youtube

Folgen Sie uns auf:

Twitter Facebook YouTube
Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube