13.02.2019

3. Forschungskolloquium Betonstraßenbau

Wissenschaft - Technik - Networking

Über 180 Fachleute aus Politik, Behörden, Industrie und Forschung diskutieren vom 13. bis 15. Februar interdisziplinär beim 3. Forschungskolloquium Betonstraßenbau vom an der Universität in Stuttgart. Themen sind Innovationen, Entwicklungen im Betonstraßenbau für Fernstraßen und kommunale Flächen. „In Deutschland müssen in den nächsten Jahren über 44 Mrd. Euro allein für die Erhaltung der Bundesfernstraßennetzes investiert werden“, so Gerhard Rühmkorf vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Das Forschungskolloquium wird veranstaltet von der Bundesanstalt für Straßenwesen in Zusammenarbeit mit der Universität Stuttgart, der Gütegemeinschaft Verkehrsflächen aus Beton und dem InformationsZentrum Beton.

Das Programm des Forschungsqolloquium findet sich auf der Seite der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt). Direktlink zum PDF

Schlagworte zu passenden Webseiten in unserem Auftritt

Bundesfernstraßen Straßenbau Betonstraßenbau

Newsletter & Newsfeeds

Mit unserem RSS Newsfeed bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

www.beton.org/rss

Social Stream

Youtube

Folgen Sie uns auf:

Twitter Facebook YouTube

Beton. Für große Ideen.

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube