Springbrunnen - Wasser im Garten

Wasser im Garten ist immer ein Blickfang und Anziehungspunkt. Ein Springbrunnen fasziniert dabei durch die Vielfalt an Bewegungen und Lichtreflexen und bietet eine beruhigende plätschernde Geräuschkulisse. Üblicherweise werden die Brunnen komplett mit Aggregat, verschiedenen Düsen und Pumpen angeboten, mit deren Hilfe sich die Höhe der Fontäne und die Form des herabfallenden Wassers individuell einstellen lässt. Nachts kann ein Springbrunnen zusätzlich effektvoll beleuchtet werden und den Garten so auch bei Dunkelheit bereichern.

Es muss jedoch nicht immer die klassische Fontäne sein. Ein kleiner Springbrunnen, bei dem das Wasser über Kaskaden in ein integriertes Becken plätschert wirkt ruhiger, ist für kleinere Kinder besser geeignet und bietet auch für Wasserpflanzen bessere Lebensbedingungen, die bei allzu bewegtem Wasser nicht gut gedeihen.

Wichtig ist bei jeder Brunnenart, dass der Stil des Brunnens zum Gesamtkonzept des Gartens und zum Stil der Gartenarchitektur passt. Neben fertigen Springbrunnen oder Wasserläufen aus Beton können  Pflastersteine und Gartengestaltungselemente aus Beton auch viel zur Bereicherung der Umgebung und Einfassung eines Brunnens beitragen.

Video "Baustoff zum Wohnen"

Ansprechpartner

Zement-Merkblätter

Newsletter & Newsfeeds

Mit unserem RSS Newsfeed bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

www.beton.org/rss

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube