Leichtbeton-Mauerwerk

Mauerwerk wird im Massivbau für tragende und nichttragende Innen- und Außenwände eingesetzt, im Skelettbau in erster Linie als nichtragende ausfachende Wände.

Die verschiedenen Mauersteintypen und -formate erlauben es, jede Wandart mit Leichtbeton-Baustoffen zu errichten:

  • Einschalige wärmedämmende Außenwände
  • Mehrschalige Außenwände mit Zusatzdämmung
  • Hochbelastbare Innenwände
  • Schalldämmende Wohnungstrennwände und Gebäudetrennwände
  • Nicht tragende Innenwände
  • Ausfachende Wände

Leichtbeton-Mauersteine lassen sich aufgrund der maßgenauen Fertigung rationell und schnell verarbeiten: Die Dicke der Lagerfugen von Planstein-Mauerwerk z. B. liegt zwischen 1 und 3 mm. Die Lieferprogramme alle Formate vom kleinformatigen Einhandstein bis zum Großblock, der an der Baustelle maschinell versetzt wird.

Vormauersteine und Vormauerblöcke aus Leichtbeton sind frostbeständig und eignen sich als Fassadensteine für Sichtmauerwerk. Vormauersteine und Vormauerblöcke aus Beton werden mit naturrauer, bruchrauer, bearbeiteter oder besonders gestalteter Oberfläche in unterschiedlichen Farbgebungen gefertigt. Zu den Einsatzmöglichkeiten zählen die Außenschalen von zweischaligem Mauerwerk mit und ohne Luftschicht sowie einschaliges Sichtmauerwerk.

Für die nicht tragenden Trennwände im Innenbereich eignen sich besonders Wandbauplatten und Hohlwandplatten. Die zahlreichen Sonderbauteile wie U-Steine, Stürze und Rolladenkästen erleichtern das Arbeiten mit Leichtbeton-Mauerwerk. Eine Vielzahl von Leichtbeton-Mauersteinen erfüllt die Anforderungen der Energieeinsparverordnung EnEV als monolithische Außenwände ohne zusätzliche Dämm-Maßnahmen. Daneben besteht mit Leichtbeton-Mauersteinen die Möglichkeit, die Hintermauerung mit hochfesten Leichtbetonsteinen mit geringen Wanddicken auszubilden und die notwendige Wärmedämmung durch eine zusätzliche Wärmedämmschicht – im Allgemeinen auf der Wandaußenseite – sicherzustellen.

Weiterführende Literatur

Willems, W.M.; Schild, K.; Hellinger, G.:
Planungsatlas für den Hochbau

Beton-Bauteile Deutschland e.V. (Hrsg.):
Beton-Bauteile für den Wohnungsbau

Tipp: Betonshop

Ansprechpartner

Zement-Merkblätter

Newsletter & Newsfeeds

Mit unserem RSS Newsfeed bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

www.beton.org/rss

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube