Betonverband Straße, Landschaft, Garten e.V.

Der 1997 gegründete Betonverband Straße, Landschaft, Garten e.V. ist die technische Fachorganisation für das Planen und Bauen mit vorgefertigten Betonprodukten im Straßen-, Landschafts- und Gartenbau in Deutschland. Als selbstständige und unabhängige Interessenvertretung ist der Betonverband SLG die zentrale Anlaufstelle für alle in seiner Kernkompetenz liegenden Fragen und Themen. Eingebunden in zahlreiche Organisationen, die mit Interessensvertretung, Erstellung von Technischen Regeln sowie mit Forschung und Entwicklung für Produkte und Bauweisen befasst sind, bestimmt der Betonverband SLG die Entwicklung mit.

Vorrangiges Ziel des Betonverbandes SLG ist es, die Qualität der Planungs- und Ausführungsarbeiten im Bereich des Straßen-, Landschafts- und Gartenbaues zu verbessern bzw. zu optimieren. Zahlreiche vom Verband herausgegebene technische Unterlagen, Leitfäden und Merkblätter tragen dazu bei und unterstützen tagtäglich Planer, Ausschreibende, Bauunternehmen, Sachverständige und Bauherren. Hinzu kommt ein umfangreiches Angebot an Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen in Form von Seminaren und Vortragsveranstaltungen, z. B. zur aktuellen Entwicklung im Bereich der Technischen Regelwerke. Der Betonverband SLG kommuniziert darüber hinaus die Vorteile der Bauweisen mit vorgefertigten Betonprodukten, die nicht nur in den Bereichen Technik und Gestaltung liegen, sondern auch ökonomische und ökologische Aspekte berücksichtigen.

Der Betonverband SLG bietet durch seine Organe, Arbeitsgremien und durch sein Netzwerk seinen ordentlichen und außerordentlichen Mitgliedern eine Plattform, den Informations- und Erfahrungsaustausch in technischer, rechtlicher und politischer Hinsicht zu fördern sowie strategische Ziele der Interessenvertretung zu formulieren.

Mit Unterstützung der InformationsZentrum Beton GmbH betreibt der Betonverband SLG seit 2007 eine kontinuierliche und zielgerichtete Zusammenarbeit mit den Schwerpunkten Öffentlichkeitsarbeit, technisch orientierte Lobby- und Facharbeit sowie Forschung und Weiterbildung. Damit sind alle Voraussetzungen geschaffen, um sowohl die technische Basis als auch das Image von Betonstein und seinen Bauweisen nachhaltig zu verbessern. Die rd. 40 Betonsteinhersteller aus dem Mitgliederkreis des Betonverbands SLG bieten für jede Anforderung an Ästhetik und Funktionalität das richtige Betonsteinprodukt.

Ansprechpartner in der Bonner Geschäftsstelle sind:

Dipl.-Ing. Dietmar Ulonska
Geschäftsführung
Telefon: 0228 954 56 21
E-Mail: du.slgno spam@betoninfo.de

Bauassessorin
Dipl.-Ing. Alice Becke
Referentin für übergeordnete Fachthemen
Telefon: 0228 954 56 11
E-Mail: ab.slgno spam@betoninfo.de

Karin Hüsken
Assistentin der Geschäftsführung
Telefon: 0228 9 54 56 21
E-Mail: slgno spam@betoninfo.de

Im Internet: www.betonstein.org

Ansprechpartner

Newsletter & Newsfeeds

Mit unserem RSS Newsfeed bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

www.beton.org/rss

Social Stream

Youtube

Folgen Sie uns auf:

Twitter Facebook YouTube
Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube