RoomStone - Fertigteilstufen aus Sichtbeton

Bild: Roomstone

Schwebend und scheinbar schwerelos kragen die Stufen aus makellosem Sichtbeton als architektonisches Element in den Raum und lassen sofort die Experten hinter dem qualitativ hochwertigen Produkt vermuten. Die Inhaber Markus und Hans-Jörg Brück der 2008 gegründeten RoomStone GmbH decken zahlreiche Disziplinen rund um den Baustoff Beton ab und beschäftigen sich neben der Vermarktung ihrer eigenen Entwürfe auch intensiv mit neuen Möglichkeiten und Verfahren in der Betontechnologie.

Bild: Roomstone

Seit 4 Jahren produziert das Unternehmen eigene Produkte in den Objektbereichen „stairs, furniture, boxes, outdoor und artwork“. Die auskragenden Fertigteilstufen aus vollmassivem Textilbeton bestechen durch ihre klare, schnörkellose Linie und die perfekte Ausführung in Sichtbeton. Samtig glatte Oberflächen mit gefaster Kantenausbildung aus eingefärbten, hochfestem Beton zeugen von ausgereifter Technik und überzeugender Ausarbeitung in Detail und Qualität. Die eigens entwickelte Aufhängung der Fertigteilstufen erfolgt anhand vorgefertigter Einbauteile, die in die Ortbeton- oder Fertigteilwand eingearbeitet werden. Dabei sind weder Schraubverbindungen noch sonstige Befestigungsmaterialien sichtbar.

Bild: Roomstone

Gut durchdacht und praktisch in der Anwendung ist der alternative Einbau von Stufen aus Stahl während der Bauzeit, die ebenfalls von RoomStone bezogen werden können. Nach Fertigstellung der Bauarbeiten sind die oftmals malträtierten Stufen durch die nagelneuen Fertigteilstufen aus Sichtbeton ersetzbar.

Bild: Roomstone

Die Treppenelemente sind in unterschiedlichen Einfärbungen von Achatgrau, Silbergrau über Anthrazit erhältlich. Auch Sonderfarben und Varianten in Stufenhöhen und -breiten können mit dem Hersteller vereinbart werden.

Bild: Roomstone

Da die RoomStone GmbH den gesamten Ablauf von der Fertigung, über den Transport bis zum Einbau organisiert, kann sich der Bauherr bequem zurücklegen und sich seiner Wahl sicher sein - Beton erfüllt hier alle Aspekte hochwertigen Designs.

Als Dienstleister für neuartige Betonentwicklungen füllt das in Mainz ansässige Unternehmen mit einem hochqualifizierten Team die Schnittstelle von Qualitäts- und Prozessoptimierung aus. In Laboren erweitern die Fachingenieure die Grundlagen moderner Betontechnologie und betreiben intensive Forschung an hochfesten Fasern, Zuschlagstoffen und optimierten Sieblinien. Zum Kundenstamm gehören führende Privatunternehmen wie die österreichische Rieder-Gruppe, die Dienstleistungen der RoomStone GmbH in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Zulassung in Anspruch nimmt.

Quelle und Bildnachweis:
© RoomStone GmbH
http://www.roomstone.de

Ansprechpartner

Beton-Newsletter ausgezeichnet

Newsletter & Newsfeeds

Mit unserem RSS Newsfeed bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

www.beton.org/rss

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube