Beton-Feuerstelle von Planika

Die in Polen ansässige Firma Planika kooperiert in der Entwicklung ihrer Accessoires für den Innen- und Außenbereich immer wieder mit namenhaften Architekten und Designern. In Zusammenarbeit mit dem Designer Christophe Pillet entstand aus einer Kombination von Beton und Edelstahl die Feuerstelle Jar Commerce. Die Idee dahinter war, der unterstellten Kühle des Materials Beton eine Wärme gegenüberzustellen, die nur durch echtes Feuer entstehen kann.

Die Feuerstelle kann in Innenräumen sowie auch im Außenbereich eingesetzt werden. Durch das relativ geringe Gewicht von 48 kg ist Jar Commerce auch durchaus transportfähig.

Zur hohen Sicherheit des Produktes trägt die technische Lösung der Feuerstelle bei. Der Brenner ist mit absorbierenden Keramikfasern ausgefüllt, sodass der Brennstoff selbst im Falle des Umstoßens nicht auslaufen kann. Mit dem deutschen TÜV-Siegel sowie weiteren internationalen Sicherheitszertifikaten ist die Feuerstelle von Planika ausgezeichnet.

Mit einem Fassungsvermögen von rund 2 Litern ermöglicht Jar Commerce eine Brenndauer von bis zu 7 Stunden. Mit einem Aromatherapie-Set, was man zusätzlich erwerben kann, schafft dieses Betonobjekt eine ansprechende Atmosphäre.

Weitere Informationen und Produkte findet man unter www.planikafires.com.

Ansprechpartner

Beton-Newsletter ausgezeichnet

Newsletter & Newsfeeds

Mit unserem RSS Newsfeed bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

www.beton.org/rss

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube