Betonmöbel von Concrete Home Design

Beton-Fliese "Bird" von Concrete Home Design

Betonmöbel liegen im Trend – durch ihre klaren Linien und Formen passen sie sich optimal an verschiedenste Einrichtungskonzepte an. Sie können pur oder in Kombination mit anderen Materialien, wie Holz, Glas oder Metall eingesetzt werden. Durch die vielen möglichen Formen und Oberflächenbearbeitungen ist Beton äußerst vielseitig und bietet innovative Lösungen.

Die Firma Concrete Home Design aus Hamburg fertigt solche Betonmöbel und Accessoires aus Beton. Für die Herstellung ihrer Produkte bezieht die Firma möglichst alle Materialien aus der nahen Umgebung: Sand und Zement aus Deutschland oder Dänemark, und auch zugekaufte Teile für die Fertigung werden in Deutschland gefertigt. 

Beton-Windlicht "Snake" von Concrete Home Design

Mit ihren Produktreihen bietet die Firma Möbel, Accessoires oder Wandelemente aus Beton an. Der spezielle selbstverdichtende Beton von Concrete Home Design ist besonders fest und beständig, erfüllt aber auch alle Ansprüche an eine hochwertige Optik. Die Beton-Mischung wird per Hand dosiert, die Formen werden manuell vorbereitet und gegossen. Etwa 24 Stunden später wird ausgeschalt – ebenfalls von Hand. Die Produkte werden manuell auf Länge gesägt, gewaschen, geschliffen, in Öl getaucht und poliert. So erhalten die Beton-Produkte ihre samtig weiche und glatte Oberfläche.

Natürlich werden von Concrete Home Design auch Sonderanfertigungen, wie zum Beispiel individuell gefertigte Tischplatten angeboten. Weitere Kreationen zeigt der Betonmöbelhersteller auch auf der Tendence in Frankfurt.

Auf concrete-home-design.com kan man sich über weitere Einrichtungsmöglichkeiten der Firma informieren und inspirieren lassen.

Ansprechpartner

Beton-Newsletter ausgezeichnet

Newsletter & Newsfeeds

Mit unserem RSS Newsfeed bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

www.beton.org/rss

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube