Lichtdurchlässige Leuchtschirme

Faszinierende Designs

Die Pendelleuchte von material raum form aus Pearlnera shine. Foto: material raum form

Der Hamburger Manufakturbetrieb material raum form unter Leitung von Geschäftsführer Oliver Maybohm fertigt seit über 15 Jahren hochwertige Möbelstücke, Designobjekte oder auch Wand- und Bodenbeläge aus mineralischem Gestein.

Durch ein spezielles Untersuchungsverfahren gelang es dem Manufakturbetrieb, Betonkörper mit darin eingebetteten Glaskugeln herzustellen. Durch das Verfahren entstand Pearlnera, ein von material raum form entwickelter und patentierter Werkstoff aus Zement und Glaskugeln verschiedener Größe und Farbe. Der neue Werkstoff kann auch als Glaszementstein bezeichnet werden.

Pendelleuchte. Fotos: material raum form
Tischleuchte.
Tischleuchte.

Pearlnera ähnelt dem Terazzo und kann auch in Form von Platten und Objekten unterschiedlichster Größe gegossen werden. Diese können zum Beispiel auch als Küchenarbeitsplatten oder Waschbecken eingesetzt werden.

Die Pearlnera-Mischung wird nach dem Gießen und Aushärten geschliffen und poliert, wodurch die einzigartige Transparenz der Glaskugeln zum Vorschein kommt. Durch Erodieren des Mineralanteils an der Oberfläche wurde die Produktpalette von material raum form außerdem um den Werkstoff Pearlnera shine erweitert. Dieser zeichnet sich durch eine dreidimensionale Oberfläche mit hervorstehenden Glaskugeln aus. Dieser neue lichtdurchlässige Werkstoff bildete die Grundlage für die Entwicklung einer faszinierenden Leuchtenserie.

Wandleuchte Downlight. Fotos: material raum form
Wandleuchte Downlight.
Wandleuchte Uplight.

Die Leuchten von material raum form sorgen für ein sehr warmes Licht. Dabei scheint das Licht nicht nur durch die Öffnungen der Lampenschirme, sondern auch durch die kristallfarbenen, nach innen und außen gewölbten Kugeln. Veränderungen im Lichteinfall lassen das Material außerdem immer wieder anders aussehen.

Auf der Webseite von material raum form können Sie mehr über die Leuchtenserie und den Werkstoff erfahren.

Ansprechpartner

Beton-Newsletter ausgezeichnet

Newsletter & Newsfeeds

Mit unserem RSS Newsfeed bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

www.beton.org/rss

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube