Designer-Uhren aus Beton

Mit Uhren aus Beton hat der, in Weißrussland geborene, Designer Dzmitry Samal etwas geschaffen, das es so wohl auch noch nicht gab. In 8 Unterschiedlichen Ausführungen hat Samal extravagante Uhren in einer Preisklasse von 980€ - 1.240€ entwickelt. Jede der Varianten ist eine limitierte Edition – lediglich 100 Stück gibt es noch bis November 2012 zu kaufen.

Dabei sind diese Uhren für den Designer wesentlich mehr als eine Möglichkeit, die Zeit abzulesen. Für Männer sei eine Uhr das "Haupt-Schmuckstück", es sollte im Idealfall die Persönlichkeit des Trägers widerspiegeln. Was bietet sich hier besser an als Beton – „ein nobles, modernes und ehrliches Material“, so Dzmitry Samal über den Baustoff. Mit ihrer unaufdringlichen Eleganz und einer gewissen Robustheit komplettiert diese neue Kollektion die Produktpalette des Designers.

Der in Paris wohnende Samal begann seine Karriere zunächst als Designer für italienische und französische Automobilhersteller. Schon bald fand er jedoch Gefallen an Produktdesign und Mode, was er auch kurz darauf in die Tat umsetzte. Dabei spiegeln seine Kreationen immer auch ein Stück seiner Persönlichkeit wider und bestechen zum einen durch ein futuristisches Design, zum anderen aber auch durch einen gewissen Retro-Charme.

Unter www.dzmitrysamal.com finden sich weitere Informationen zum Designer und seinen Objekten, sowie die Möglichkeit die extravaganten Beton-Uhren vorzubestellen.

Ansprechpartner

Beton-Newsletter ausgezeichnet

Newsletter & Newsfeeds

Mit unserem RSS Newsfeed bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

www.beton.org/rss

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube