02.12.2016

merrycrete – Weihnachtsdeko aus Beton

Baumschmuck von betonIDEE

„Früher war mehr Lametta.“ Heute ist mehr Beton. Und das ist auch gut so. Gemessen jedenfalls an „merrycrete“, einer neuen Betondekoration der Wuppertaler Betondesigner von betonIDEE.

Foto: Rainer Mucha

Der Baumschmuck besteht aus fünf verschiedenen abstrahierten weihnachtlichen Symbolen und besitzt eine klare Formensprache. Jedes Teil ist aus massivem Beton mit Weißzement in Handarbeit gefertigt und mit einem 20 cm langen 24K Golddraht versehen. Alle Betonstücke sind daher „baumfertig“ und können direkt aufgehängt oder in der Verpackung auch verschenkt werden. Im Gegensatz zu klassischen Christbaumkugeln lassen sich einige Stücke des merrycrete-Sets im Frühjahr für den Osterstrauch wiederverwenden - falls betonIDEE mit „eastercrete“ oder „bunnycrete“ nicht eine neue Serie auflegt, die man unbedingt haben will.

Zu kaufen gibt es merrycrete im Shop von betonIDEE

Schlagworte zu passenden Webseiten in unserem Auftritt

Betondesign

Logo - Beton.org

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • E-Mail
  • Facebook
  • RSS
  • Twitter
  • YouTube